+49 69 7595-3191

Hybride Events erfolgreich planen

Hybride Events erfolgreich planen

Hybride Events sind die Königsklasse in der Eventorganisation. Zum einen gibt es noch relativ wenige Praxisbeispiele und zum anderen können die zahlreichen digitalen Tools auf dem Markt Eventplaner:innen schnell überfordern.

Wer wissen will, welche Möglichkeiten, es gibt, hybride Formate in der Praxis umzusetzen, ist in diesem Webinar richtig. Im Fokus stehen dabei zwei Aspekte:

  • Gestalten Sie Ihr hybrides Event so, dass es für Ihre Teilnehmer:innen sinnvoll ist – sowohl für die Online- als auch für die Onsite-Teilnehmer:innen.
  • Darüber hinaus sollte der Mix von Online- und Präsenzformat so geplant werden, dass auch Sie als Planer dies managen als auch finanzieren können. Denn die besten Tools und Eventkonzepte bringen Ihnen nichts, wenn Sie weder die zeitlichen noch die finanziellen Ressourcen dafür haben. 

In diesem Webinar erfahren Sie, welche Konzepte und Tools es für hybride Events gibt und wie Sie diese konkret umsetzen und einbinden können.

Darin enthalten sind zahlreiche Praxistipps von erfolgreich durchgeführten Online-, Präsenz- und Hybrid-Events. Welche Sie davon einsetzen, hängt ganz von Ihrer Zielgruppe und Ihrem Eventziel sowie dem Charakter der Veranstaltung ab. Sie sind sich unsicher, ob Sie die eine oder andere Idee auch wirklich bei Ihrem Event umsetzen können? Dann nutzen Sie das Webinar und den Draht zur Referentin und den anderen Teilnehmer:innen und stellen Sie diese und weitere Fragen, die Sie bei Hybridevents konkret beschäftigen.

Learnings

  • Unterschiedliche Modelle für hybride Events kennen lernen und verstehen
  • Das geeignete hybride Modell für das eigene Vorhaben auswählen können
  • Digitale Tools für hybride Events kennen und verstehen lernen

Webinarinhalte

  • Hybride Eventformate
  • Beide Teilnehmergruppen gleichberechtigt behandeln
  • Event-Plattformen und digitale Tools für hybride Events

Referentin

Katrin Taepke

Katrin Taepke bloggt auf www.micestens-digital.de und ist Eventprofi mit Leidenschaft für Digitalisierung und interaktive Eventformate. Mit einem Diplom für Messewirtschaft, einem MBA für Entrepreneurship und dem CMP-Zertifikat in der Tasche organisiert sie seit mehr als 20 Jahren Events unterschiedlichster Größe und Ausrichtung.

Ihr Credo: Rettet die Welt vor frontaler Vortrags­beschallung und nutzt digitale Tools für Eure Prozesse. 

Hybride Events erfolgreich planen

2-stündiges Onlineseminar mit Katrin Taepke

Termine:
Mittwoch, 28. September 2022, 10.00-12.00 Uhr

Teilnahmegebühr: 149 Euro zzgl. MwSt.

Die Teilnahme erfolgt über Microsoft Teams.

Jetzt anmelden!
Haben Sie Fragen?
Ihre Ansprechpartnerin

Silke Aladag

+49 69 7595-3181
silke.aladag@dfv.de
Weitere Fortbildungen