+49 69 7595-3191

Fortbildung Event-Design mit der #EventCanvas-Methode

Fortbildung Event-Design mit der #EventCanvas-Methode

event-canvas-header

Von der Eventplanung zur Eventstrategie! Lernen Sie den Event-Design-Prozess beherrschen

In diesem interaktiven Workshop mit Gerrit Jessen lernen Sie, wie Sie beteiligte Akteure auswählen und deren Potential ermitteln, um dieses konstruktiv in den Designprozess zu integrieren. Darüber hinaus wird der #EventCanvas Ihnen helfen, mit einer klaren Struktur und einer gemeinsamen Sprache, effektiver mit dem Event-Team zu agieren.

Lernen Sie, wie Sie Ihre nächste Veranstaltung mit dem #EventCanvas gestalten, wie Sie Ihr Team durch den Designprozess führen und gemeinsam den Mehrwert Ihrer Veranstaltung erarbeiten. Nutzen Sie diesen Prozess zukünftig strategisch, oder planen Sie Ihre Konferenzen oder Veranstaltungen einfach bewusster. Sie analysieren die beteiligen Stakeholder und designen dann im Team mit dem #EventCanvas verschiedene Veranstaltungsprototypen. Lernen Sie mittels der visuellen Sprache des #EventCanvas Ihre Veranstaltungen klar zu beschreiben.

Fortbildungseinladungen per E-Mail

Erhalten Sie Einladungen zu aktuellen Fortbildungsterminen

 

Termine

Frankfurt am Main
09:00-17:00
Zielgruppe

Dieser Workshop ist für innovativ Denkende konzipiert, die einen praktischen Ansatz für das Verstehen, das Design und die Durchführung von effektiven Veranstaltungen suchen, um so einen echten Mehrwert für alle beteiligten Akteure zu generieren.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.

Teilnahmegebühr

449,– Euro zzgl. MwSt.

  • event-canvas-header

    Gerrit Jessen

    Gerrit Jessen, CED CMM CMP hat in den letzten 25 Jahren erfolgreich Unternehmen im Bereich Live-Kommunikation entwickelt und seine Teams motiviert persönliche und unternehmerische Erfolge zu erzielen. Von 2007 bis 2016 war er maßgeblich am Aufbau der Agentur MCI in Deutschland beteiligt. Die Zahl der Mitarbeiter wuchs in dieser Zeit von 30 auf 130 in 4 Büros, inklusive der Aquisition und Integration von 2 neuen Agenturteams. Seit 2013 verfolgt und unterstützt er die Entwicklung des #EventCanvas und ist Accredited Certified Event Design Trainer. Als Senior Advisor der Unternehmensberatung theCreativedots unterstützt er Unternehmen der MICE-Branche deren Customer-Experience-Management zu optimieren.

    Sein Mantra: Hören um zu verstehen, nicht um zu antworten.

9.00–09.15 UhrEinführung in den Workshop
9.15–10.30 UhrEvent Design: Um was geht es eigentlich wirklich?
10.30–11.00 UhrPause
11.00–12.30 Uhr„Trockenübung“ - Erstellen Sie gemeinsam mit allen Teilnehmern den #EventCanvas für eine zufällig gewählte Veranstaltung.
12.30–13.30 UhrLunch
13.30–14.15 UhrWie Entscheider und Innovatoren den #EventCanvas nutzen.
  • Analyse beteiligter Stakeholder

  • Parkplatz für Ideen

  • Bearbeiten der Rahmenfelder

  • Entwicklung von Prototypen

  • Im Team entscheiden, welches der beste Prototyp für die Veranstaltung ist.
14.15–14.30 UhrTeamvorbereitung auf die Fallstudie mit dem Event Simulator Facilitation Kit
14.30–14.45 UhrPause
14.45–16.30 UhrAngewandtes Event Design - Entwicklung einer Veranstaltung mit dem #EventCanvas im Team anhand einer Fallstudie.
16.30–17.00 UhrDebriefing der Fallstudie + weitere Anwendungsbeispiele für Verbandstagungen.
17.00–17.30 UhrVom „Design Thinking“ zum „Design Doing“. Es ist nur gut, wenn man es tut.
  • Wie das Gelernte in die Praxis umsetzen?

  • Stellen Sie die schwierigen Fragen!

  • Hindernisse für die Umsetzung und die Anwendung werden mit der Speedboat-Methode identifiziert.

  • Welche Tools & Ressourcen stehen zu Ihrer Verfügung?
17.30–17.45 UhrÜbergabe Teilnahmezertifikat „Event Design mit dem #EventCanvas Level 1“
17.45 UhrEnde des Workshops