+49 69 7595-3191
ZEISS Forum – Die Location für Ihren Anlass
ZEISS-Forum

Das ZEISS Forum in Oberkochen verbindet Tradition und Zukunft: Klare Linien, hochwertige Ausstattung und das ZEISS Museum der Optik bieten einen exklusiven Rahmen für Ihr Event.
Egal ob Tagungen, Meetings, Seminare, Konferenzen, Ausstellungen oder Firmenfeiern – wir begleiten Sie bei Ihrer individuellen Veranstaltung. Unser Team bietet Ihnen kompetenten Service, bei dem Komfort und Flexibilität an erster Stelle stehen.

In einem technisch, architektonischen Ambiente, bietet das ZEISS Forum auf 2000m² 17 modern ausgestattete Veranstaltungsräume sowie Ausstellungsflächen auf drei Ebenen. Moderne Präsentations-, Tagungs- und Veranstaltungstechnik runden unser Raumangebot ab.

Mit unserem Cateringservice bieten wir für jeden Anlass die passenden Gaumenfreuden. Vom Fingerfood über ein Flying Buffet bis hin zum eleganten Gala-Dinner – sprechen Sie uns auf Ihre individuellen Wünsche an.

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihre Veranstaltung auch optisch zu einem echten Höhepunkt wird. Für ein abgerundetes Gesamtbild bieten wir Ihnen, in Zusammenarbeit mit unseren erstklassigen Dienstleistern, die passende Dekoration.

Wenn Sie Ihre Veranstaltung mit einem Rahmenprogramm versehen und Ihren Gästen etwas mehr bieten möchten, dann sprechen Sie uns an. Gern organisieren wir Ihr individuelles Programm, damit sich Ihre Gäste von der Ankunft bis zur Abreise rundum wohlfühlen.

Neben einigen Gasthäusern erreichen Sie das VILOTEL Oberkochen in nur 15 Minuten zu Fuß. Die Nachbarstädte Unterkochen, Aalen und Heidenheim sind in wenigen Autominuten erreichbar und bieten eine Vielzahl an erstklassigen Übernachtungsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie und übernehmen die Buchung für Ihre Gäste.

Mehr unter zeiss.de/zeissforum

ZEISS Forum auf tagungsplaner.de

Kontakt: ZEISS Forum Conference – Event – Museum | Carl-Zeiss-Str. 22 | 73447 Oberkochen | Telefon: +49 7364 20 4040 | Fax: +49 7364 20 62451 | Ansprechpartnerin: Sabine Weiland | E-Mail:  zeissforum@zeiss.com

Newsletter für Veranstaltungsplaner

Unser tagungsplaner.de Newsletter für Veranstaltungsplaner präsentiert Ihnen monatlich spannende Angebote und Ideen rund um die Planung von Business Events.

 
Hotel Bussi Baby

Servus!

Sie suchen eine besondere Meeting-Location? Mitten in der Natur, nah am See, umrahmt von den Bergen und dennoch von München aus gut erreichbar?

Gefunden!

Let’s get down to business! Das Hotel Bussi Baby am Tegernsee verbindet junges Design mit bayerischer Tradition und schafft so eine einzigartige Eventlocation am Tegernsee.

Es bietet 42 moderne Zimmer, einen hellen Saal sowie einen lichtdurchfluteten Konferenzraum mit eigener Terrasse. Selbstverständlich gehört auch eine „state-of-the-art“ Tagungstechnik dazu.

Mit einer Veranstaltungsfläche von 260 m² und Platz für bis zu 150 Personen ist das Bussi Baby perfekt geeignet für Meetings, Firmenevents und Sommerfeste. Genauso gut können im Bussi Baby rauschende Partys, Geburtstage und Hochzeiten gefeiert werden.

Und auch die Küche ist anders. Im Bussi Baby wird Thai serviert. Köstliche Suppen und scharfe Curries wecken schon mal die Erinnerung an den letzten Asien-Urlaub.

Das Catering setzt wie das Hotel auf den Mix aus Tradition und Moderne.
In der Kaffeepause geht es vital und bayerisch zu. Und am Mittag haben Sie die Wahl: Es wird ein Mittagsbuffet oder ein 2-Gang-Menu im Family Style angeboten. Für einen entspannten Tagungs-Ausklang bietet sich das Hotel Bussi Baby Wohnzimmer oder die hoteleigene Bar an.

Für alle die ein Teambuilding oder Incentive Programm planen wollen bietet das Hotel wie die Region beste Voraussetzungen. Im Sommer wie im Winter bietet das Tegernseer Tal eine Vielzahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Veranstaltungsmanagement und der engen Zusammenarbeit mit lokalen Partnern erstellen wir ein individuelles Angebot, das genau auf Ihre Bedürfnisse passt.

Mehr unter bussibaby.com/tagungen

Bussi Baby auf tagungsplaner.de

Kontakt: HOTEL BUSSI BABY | Sanktjohansestr. 46n | 83707 Bad Wiesee/Tegernsee | Telefon: +49 8022 / 8670 | E-Mail:  servus@bussibaby.com

Newsletter für Veranstaltungsplaner

Unser tagungsplaner.de Newsletter für Veranstaltungsplaner präsentiert Ihnen monatlich spannende Angebote und Ideen rund um die Planung von Business Events.

 
Eventscheune Garten Vila Vita Marburg

Tagen in der Mitte Deutschlands! Großzügiger, ganz individuell auf ihre Veranstaltung abgestimmter Entfaltungsspielraum in modernen, Tageslicht durchfluteten Tagungsräumen – entweder in zwei außergewöhnlichen Locations zentral gelegen im Stadtkern, oder aber direkt im Grünen: Die Unternehmensgruppe VILA VITA Marburg bietet optimale Voraussetzungen für Tagungen und Events. Die zentrale Lage und die guten Verkehrsanbindungen (u.a. ICE-Bahnhof) in alle Richtungen machen die Universitätsstadt Marburg zu einem bequem erreichbaren Hub für Business- und Bleisure-Gäste aus ganz Deutschland.

In den vergangenen zehn Jahren hat die VILA VITA Marburg in der idyllisch im oberhessischen Bergland gelegene 81.000-Einwohner-Stadt Orte entstehen lassen, die dem Gast ein Wohlfühlerlebnis bereiten – ein Hotspot für Business und Genuss. Tagungen, Events, Unterkunft, Entspannung nach einem langen Tag, buntes Rahmenprogramm und Teambuilding sowie ein vielseitiges kulinarisches Angebot: alles aus einer Hand, betreut von einem professionellen Eventteam und stets persönlichem Ansprechpartner.

Nur wenige Minuten entfernt von Marburgs wunderschöner historischer Altstadt, bewegt sich das MICE-Geschäft an gleich zwei Standorten auf höchstem Niveau: Multifunktions- und Seminarräume im hochmodernen Congresszentrum sowie im erstklassigen Tagungs- und Wellnesshotel Rosenpark bieten maximale räumliche Flexibilität kombiniert mit modernster Tagungstechnik. Zwei der vielen Highlights: eine 230‘‘ große LED-Wand sowie ein Kinosaal mit 100 Sitzen. Die hellen, freundlichen Tagungsräume eignen sich mit Flächen zwischen 30 und 586 Quadratmetern für Tagungen und Events jeder Art – das großzügige und lichtdurchflutete Foyer des Congresszentrums bietet zudem auf 600 Quadratmetern eine imposante Ausstellungsfläche. Das umfangreiche Catering-Angebot verwandelt Ihr Businessevent auch in ein kulinarisches Erlebnis.

Tagen in der Natur

Doch lieber raus in die Natur? Aber gerne, denn hier nimmt Sie die vielfältige Unternehmensgruppe VILA VITA Marburg mit zu einer ganz besonderen Location. Nur fünf Kilometer von Marburg entfernt, finden Sie das Hofgut Dagobertshausen, idyllisch und ruhig mitten im Grünen. Es ist der perfekte Rückzugsort, optimal ausgestattet für Tagungen und starke Events. Umrahmt von Wiesen und Wäldern, können Sie hier gemeinsam mit Ihrem Team produktive Ideen und Konzepte entstehen lassen.

Das Gut vereint vielfältigste Nutzung von Eventlocation, À-la-Carte-Restaurant, Pension, Hofladen, landwirtschaftlicher Produktion bis hin zur Reitsportanlage – das Gesamtpaket ermöglicht Veranstaltungen auf dem Hofgut in einem unvergleichlichen Ambiente. Mit viel Liebe zum Detail wurden dieser uralte ehemalige Bauernhof restauriert und offeriert eine hervorragende Kulisse für besondere Momente.

Aller guten Dinge sind drei

Direkt auf dem Hofgut bietet die Eventscheune und der angrenzende Garten Platz für größere Veranstaltungen; falls es eine Nummer kleiner sein soll, so werden Sie sich in der Kulturscheune bestens aufgehoben fühlen. Überall auf dem Hofgut mit seinem großen Innenhof, dem liebevoll gepflegten großen Garten und der Terrasse finden Sie gemütliche Lounge-Ecken, die zum geselligen Beisammensein in den Pausen und nach einem langen Tag einladen. Auch Teambuilding-Maßnahmen bieten sich hier sehr gut an.

Im unmittelbar zum Hofgut benachbarten Waldschlösschen befindet sich derweil der „Kitchen Club“: Die perfekte Kulisse für exklusive Klausurtagungen und Seminare im Grünen. In der oberen Etage des Restaurants Waldschlösschen wird durch eine gelungene Kombination aus historischem Charme und urbanem Design eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen – und vom geräumigen Balkon hat man einen wunderbaren Blick über die Naturlandschaft Oberhessens.

Möglichkeiten zur Übernachtung sowie zum Abschalten vom Alltagsstress bietet die Pension „Schlafgut“, die man in Kombination mit einer Veranstaltung auf dem Hofgut reservieren kann. Die acht individuell eingerichteten Gästezimmer befinden sich im ehemaligen Herrenhaus des Hofguts.
Weitere Übernachtungsmöglichkeiten bietet der zehn Autominuten entfernte VILA VITA Rosenpark: Das Hotel – zentral aber dennoch ruhig gelegen in Marburg – mit seinen 195 Zimmern hat einen modernen Charme und präsentiert sich in hochwertigem Design mit großem Wohlfühlcharakter.

Mehr unter tagenzentralindeutschland.de

VILA VITA Marburg auf tagungsplaner.de

Kontakt: VILA VITA Marburg | Anneliese-Pohl-Alle 17 | 35037 Marburg | Telefon: +49 6421 6005 0 | Fax: +49 6421 6005 693 | E-Mail:  veranstaltung@vilavitamarburg.de

Newsletter für Veranstaltungsplaner

Unser tagungsplaner.de Newsletter für Veranstaltungsplaner präsentiert Ihnen monatlich spannende Angebote und Ideen rund um die Planung von Business Events.

 
Webseite Tagungshotel

10 Tipps für Inhalte, die auf jede Webseite von Locations und Tagungshotels gehören

Viele Tagungshotels und Locations zeigen unter dem Navigationspunkt „Tagen & Feiern“ fast identische und damit austauschbare Inhalte. Eine kurze Beschreibung der Veranstaltungsräume (mit meist langweiligem Bildmaterial), Beschreibung der Tagungspauschalen, Auflistung der Tagungstechnik und eine Liste veralteter Rahmenprogramme mit Bowling und Grillbuffet. Das war es! Und das, obwohl sich fast alle neuen Veranstalterkontakte irgendwann, bei nähere Interesse auf Ihrer Webseite tummeln.

Setzen Sie sich ab und machen Sie deutlich, dass Tagungen, Konferenzen und Seminare bei Ihnen besser aufgehoben sind. Diese 10 Inhaltsvorschläge machen den Unterschied.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

1. Räume für Erlebnisse

Es gibt wohl nichts Langweiligeres als einen leeren, 4-eckigen Tagungsraum mit U-Form. Auch der Apfel auf dem Teilnehmertisch reißt es nicht wirklich raus. Überlassen Sie es nicht allein der Vorstellungskraft Ihrer potentiellen Kunden, sich Ihre Räume für eine spezifische Nutzungsvariante vorzustellen. Zeigen Sie zu jedem Raum verschiedene Ansichten mit verschiedenen Möblierungen (und ggf. Lichtstimmungen) für unterschiedliche Veranstaltungsarten.

Beispiel: Die Villa Leonhart in Königswinter zeigt auf ihrer Webseite ihre Räumlichkeiten für Events & Tagungen in verschiedenen Nutzungsvarianten und mit Impressionen von Veranstaltungen.

2. Details & Fakten gehören auf jede Webseite

Das Detail kann den Unterschied machen. Nein, mit Details langweilen Sie zumindest die Profis unter Ihren potentiellen Kunden nicht. Diese Details müssen veröffentlicht werden:

  • Höhe, Breite, Länge, Fläche und max. Personenzahlen für jeden Raum.
  • Raumpläne und Lagepläne mit präzisen Maßen
  • Zu jedem Raum folgende Informationen:
    • Tageslicht
    • Bodenbelag
    • Außenzugang
    • Klimaanlage
    • Lage im Haus
  • Bandbreite des WLAN (Up- und Downloadgeschwindigkeit für alle Teilnehmer)
  • Maße und Traglast der Fahrstühle
  • Parkplätze (auch für Anlieferung durch Lastfahrzeuge)

3. Webseite als Inspirationsquelle

Inspirationen Diese besondere Bildergalerie zeigt Ihren Interessenten, was andere schon bei Ihnen veranstaltet haben. Egal ob es besondere Möblierungen, tolle Lichtkonzepte oder besondere Catering-Konzepte sind! Bilder machen Mut und Lust auf mehr.

Beispiel: Inspirationen von Inspirationen der Party Rent Group

4. Ansprechpartner auf der Webseite

Ihre Tagungs- und Eventexperten mit allen Kontaktmöglichkeiten und Background.

5. Angebote für unterschiedliche Veranstaltungstypen

Konferenz, mehrtägige Fortbildung, Barcamp, Vorstandsitzung, Kundenveranstaltung oder Business-Frühstück. Jeder Veranstaltungstyp benötigt unterschiedliche Leistungen. Beschreiben Sie auf Ihrer Webseite Ihre Leistungspakete für die verschiedenen Veranstaltungstypen.

Beispiele: Business-Frühstück beim Althoff Hotel Fürstenhof Celle, Inspiration für Barcamps beim Albrechtshof Berlin

6. Insider-Tipps aus Ihrer Region auf Ihrer Website

Vielleicht gibt es Anbieter für ein Dinner mit Stadtrundgang, besondere Locations für Empfänge oder Landwirte mit Erlebnisbauernhof … Geben Sie Tipps, was für wirklich spannende Rahmenprogramme einzigartig ist und was die Kultur Ihrer Destination prägt.

Beispiel: Veranstalter für kulinarisch-kulturelle Stadtführungen: Eat-the-word

7. Kreative Ideen für das Veranstaltungscatering

Food-Ideen für Kaffeepausen, Mittag- und Abendessen und kleine Snacks zwischendurch. Das thematische Fingerfood-Angebot (Heute mal vegan, aus Wald & Wiesen, Ideen aus Asien etc.) sind verkaufsfördernder als das 3-Gang-Menü nach Wahl des Küchenchefs. Saisonale und regionale Angebote sind beliebt!

Beispiel: Tagungscatering inhaltlich perfekt präsentiert bei der Hamburger Eventlocation Belle Etage

8. Wissen teilen mit einem eigenen Tagungsblog

Dieser Bereich inszeniert Sie zum Experten. Mehr als ein Tagungshotel oder eine Location. Hier werden gute Ideen und Konzepte auf der Webseite geteilt. Auf diesen Bereich verweisen später die Tagungs-Newsletter. Inhalt statt Werbung.

9. Dekorations- und Lichtkonzepte

Präsentieren Sie Dekorations- und Lichtkonzepte für verschiedene Anlässe. Zum Beispiel Untertischbeleuchtung, LED-Inszenierungen oder Fassadenbeleuchtung im CI Ihrer Kunden.

10. Räume in 3-D

3-D-Rundgänge oder Apps für Virtual Reality

Beispiel Lindner Hotels mit all seated

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

Foto: Gut Wöllried

Effizient arbeiten oder zusammen mit einem guten Fläschchen fränkischem Wein anstoßen kann man im Gut Wöllried, am Rande der Stadt Würzburg auf der Gemarkung Rottendorf gelegen, allemal. Der außergewöhnliche Mix aus alten Gemäuern und modernster Ausstattung machen das Gut zur unverwechselbaren Veranstaltungslocation.  

Eröffnung des neuen Veranstaltungsbereichs

Zudem wurde das 800 Jahre alte Gut liebevoll restauriert. Im September 2017 wurde im Zuge der Modernisierungen auch der neue Veranstaltungsbereich mit Festscheune, Ulrichsaal, Empfangsbereich und einer sehenswerten Außenanlage eröffnet. Auch die Anreise zum Gut ist unbeschwerlich, denn das Tagungs- und Festzentrum ist direkt von der A3 und A7 sowie B8 oder B19 zu erreichen. Direkt vor der Location finden 180 Gäste, die mit dem Auto anreisen, einen Parkplatz.  

Ob Kundenevent oder Party

In der Festscheune zu tagen oder zu feiern, ist mal etwas ganz Anderes. 80 bis 270 Personen finden dort Platz. Zur 290 Quadratmeter großen Scheune gehört ein großzügiges Foyer sowie der Gutshof und malerische Gutsgarten. Diese bieten Gelegenheit, sich die Beine im Freien zu verteten oder den ein oder anderen Kontakt bei schöner Kuliusse zu vertiefen. Tagsüber kann man in den hellen, gut klimatisierten Räumen und 14 Meter hohen Decken kreativ werden. Nachts wandelt sich die Scheune mit eingebauter LED-Technik in die perfekte Partylocation für die Firmengala. Direkt an die alte Bestandsmauer der Scheune knüpft der 130 Quadratmeter große Ulrichsaal an. Mit der großen Fensterfront und großen Außenterrasse hat man das Gefühl, dennoch mitten im Grün zu sitzen. Ob das Seminar mit 30 Teilnehmern oder die Feier mit 100 Gästen – je nach Anlass wandelt sich der Saal zum passenden Veranstaltungsort.

Netzwerken bei kulinarischem Genuss

Mit der Mischung aus historischen Elementen sowie modernster Tagungstechnik sind sich die Betreiber Sebastian Bayerl, Oliver Ponnath und Wolfgang Roth sicher, „Genau ins Schwarze“ getroffen zu haben. Neben erfolgreichem Tagen lässt sich auf dem Gut auch noch eines: genüsslich speisen. Bei exklusiver Menükarte lässt man einen gelungenen und effizient genutzten Tag ausklingen oder probiert klassische sowie kreativ ausgefallene Gerichte, die individuell auf Wunsch der Gäste zusammengestellt werden.

Kontakt: Gut Wöllried Veranstaltungs GmbH | Gut Wöllried 13 | 97228 Rottendorf | Telefon: +49 9302 9039120 | Telefax: +49 9302 9039129 | Ansprechpartner: Sebastian Bayerl / Hannah Öhrlein |  E-Mail: sebastian.bayerl@gut-woellried.de

Webseite des Anbieters
Anbieter auf tagungsplaner.de

Hier stellen wir einige vielversprechende Wieder- und Neueröffnungen, die 2019 eröffnen bzw. seit Ende 2018 den Veranstaltungsmarkt bereichern.

Neue Hotels und Locations für Ihr Event

Qube Hotel Bahnstadt Neueröffnung im Herbst 2019
Im neuen Qube Hotel Bahnstadt in Heidelberg befinden sich vier hochwertige Tagungsräume, die ab Herbst 2019 für Seminare, Meetings, Konferenzen oder Empfänge genutzt werden können. Es befindet sich im Herzen des neuen Stadtteils Bahnstadt. Dieser steht für Urbanität, Nachhaltigkeit sowie Leben mit hoher Umfeldqualität und wird als größte Passivhaussiedlung der Welt bezeichnet. Sowohl die Bewohner der Bahnstadt, als auch Forschungseinrichtungen und wissenschaftsnahe Unternehmen treffen in diesem Stadtteil auf beste Bedingungen, beispielweise auf dem Bahnstadtcampus mit seinen zukunftsweisenden Gebäuden. Das im Bau befindliche Konferenzzentrum und eine neue Multifunktionshalle für bis zu 5000 Besucher runden das Angebot in naher Zukunft ab.
Qube Hotel Bahnstadt Neueröffnung im Herbst 2019

Mitten im pulsierenden Stadtteil Flingern eröffnet im Herbst 2019 das erste b’mine hotel Düsseldorf. Durchdachtes Design, erstklassige Gastronomie, multimediale Eventflächen und modernste digitale Angebote werden zu einem harmonisch konzipierten Zuhause auf Zeit. Alleinstellungsmerkmal des Hotels sinddie CarLifts, mit denen kann das Auto direkt vor der Zimmertür auf der CarLoggia mit 22 kW E-Ladestation geparkt, sowie auf die Eventfläche befördert werden. Diese bietet viel Spielraum für außergewöhnliche Eventformate. Außergewöhnlich sind die 9 lichtdurchflutete Veranstaltungsräume mit insgesamt 550 m² mit direktem Zugang zur 187 m² großen Dachterrassen.

Seit 2018 bietet die Dreieicher Eventlocation area3 im Herzen des Rhein-Main-Gebiets – nur wenige Kilometer vom Flughafen und der Frankfurter City entfernt und dennoch mitten im Grünen – Raum für individuelle Veranstaltungen. Die offen und großzügig gestaltete Innenarchitektur schafft einen optisch nahtlosen Übergang in den angrenzenden Park und lädt Gäste dazu ein, die einzigartige Atmosphäre an der Tagesbar zu genießen. Je nach Bedarf geht es dann im Blauen Saal, auf Empore und Galerie oder in den Konferenzräumen weiter. Das hochwertige Interieur aus Holz und Glas verleiht jedem Anlass einen exklusiven Rahmen. Der Saal in Verbindung mit dem Außenbereich bieten alle Optionen – für die unvergessliche Feier mit Familie und Freunden ebenso wie für das festliche Bankett, die große Vortragsveranstaltung oder Firmenveranstaltungen mit Produktpräsentationen.
Seit September 2018 bietet das Floating Village Brombachsee 19 schwimmende Häuser mit je 67 m² Wohn- und anteiliger Nutzfläche für ungestörte Meetings im Fränkischen Seenland. Der Blick auf das Wasser berührt, hat etwas Magisches, vermittelt ein Gefühl der Weite, bringt auf andere Gedanken. Genießen Sie die Freiheit auf dem Wasser und erfreuen sich Sie zugleich des gewohnten Komforts. Die großzügige Inneneinrichtung sowie der gehobene Komfort der schwimmenden Häuser verspricht eine produktive Arbeitsatmosphäre mit Urlaubscharakter. Ein digitaler Concierge Service (Tablet) bietet Ihnen zahlreiche Informationen und Leistungen. Genießen Sie Arbeitspausen entspannt auf der Deck- oder Dachterrasse und lassen Sie sich vom erstklassigen Serviceangebot der Eco Lodges verwöhnen.

Das Anfang Mai 2019 eröffnete Steigenberger Alsik in Sønderborg direkt an der Flensburger Förde, verfügt über eine 1.500 qm große Bankett- und Konferenzfläche. Zehn Tagungsräume in unterschiedlichen Größen inkl. einem Boardroom sowie ein multifunktionaler Veranstaltungsbereich The Loft für Top Events auf der 18. Etage. Alle Räume verfügen dank bodentiefer Fenster über Tageslicht und sind mit den neusten IT- und AV- Geräten ausgestattet. Nicht nur die atemberaubende Aussicht von der Plattform unterhalb des Restaurant Syttende in der 17. Etage, sondern auch der 4.500 qm große Alsik Spa Bereich auf vier Etagen sowie die 190 komfortabel ausgestatteten Zimmer und Suiten im nordischen Stil machen dieses Projekt so einzigartig!

Das moderne Business Hotel Hilton Garden Inn Mannheim begrüßt Sie seit April 2019 im neuen Kepler-Quartier. Durch die erstklassige Lage am Mannheimer Hauptbahnhof ist das Hotel die ideale Wahl für Geschäftsreisende und Seminargäste. Das Restaurant mit offener Küche bietet internationale Köstlichkeiten und Grillspezialitäten. Die Bar und auch der begrünte, gemütliche Innenhof laden zum Verweilen ein. 
In der Lobby befindet sich zudem der 24-Stunden Pavilion Pantry®, ein Minimarkt mit einer Auswahl an Getränken und Snacks. Alle acht Seminarräume sind mit modernster Tagungstechnik ausgestattet und verfügen über Tageslicht. Die individuelle Einrichtung sowie speziell gestaltete Kreativräume fördern Inspiration und Produktivität.

Seit Februar 2019 zeigt das NYX Hotel Mannheim eine neue Generation von Hotel – geprägt durch cooles Design und Streetart-Kunstwerke aus der Region. Mannheim bietet mit seiner lebendigen und eindrucksvollen Kulturszene den perfekten Rahmen, um den urbanen Lifestyle in das Haus einfließen zu lassen. Highlight ist der Eventbereich NYXevent mit 290m² sowie die CreativeGallery mit 110 m², in der Ideen sprudeln können. Über 6 Meter Deckenhöhe, state of the art Technik sowie der individuelle Style schaffen Raum für den Erfolg Ihres Events. Für Veranstaltungen bis 31.08.2019 bieten die Leonardo Hotels als Eröffnungsspecial 10% Rabatt auf Events im NYX Hotel Mannheim & Leonardo Royal Hotel Mannheim.

Das VILLAGO in Eggersdorf bei Strausberg, rund 30 km östlich von Berlin gelegen, eröffnete nach Sanierung, Umbau und Neubau im Januar 2019 wieder die Türen. Das Refugio ist ein neues Veranstaltungs- & Tagungsgebäude in einem inspirierenden Umfeld direkt neben dem Hotel gelegen – für mehr Effektivität und Erfolg. Es ist mit sechs individuellen Räumen mit modernster Technik ausgestattet, die für Veranstaltungen, Tagungen oder zur Besprechung genutzt werden können.  Umgeben von Wiesen, Bäumen und Blick auf den Bötzsee. Der Blick auf den See fördert eine wohltuende und kreative Arbeitsatmosphäre.
Anfang Dezember 2018 eröfnete mit dem IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd das neue Flaggschiff der Marke IntercityHotel auf der Südseite des Frankfurter Hauptbahnhofs. Mit neuem Innendesign des italienischen Architekten Matteo Thun, sechs Konferenzräumen, einer Bar, einem Restaurant und 414 Zimmern ist es das bislang größte Hotel der Marke. Es befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Busbahnhof für den Fernbusverkehr und zu einem neu errichteten öffentlichen Parkhaus. Das Hotel bietet aufgrund seiner zentralen Lage eine hervorragende Anbindung an verschiedene Verkehrsmittel wie Fernzüge und -busse sowie den regionalen und städtischen Nahverkehr. So sind zum Beispiel das Messegelände und der Flughafen in wenigen Minuten per S-Bahn erreichbar.

The Bricks Hotel Marktredwitz ist seit Januar 2019 eröffnet. Der innovative Hotelkomplex liegt im Fichtelgebirge nahe zur deutsch-tschechischen Grenze verkehrsgünstig am Rande des aufstrebenden Wirtschaftsstandorts Marktredwitz. Die als Wiege der Porzellanindustrie bekannte Region besticht durch ihre schöne Natur, ein breites, buntes Freizeit- und Kulturangebot. The Bricks Hotel bietet ein klares, sinnvolles Zimmerkonzept, hohen Schlafkomfort, Gast-Oasen durch ein Open-Lobby-Konzept mit einem integriertem Coffee-Shop-System und Co-Working-Space, eine großzügige Terrasse aus Holz mit verschiedenen Ebenen, modernste Tagungstechnik, ein individuelles Angebot kulinarischer Genüsse und selbstverständlich ein erfahrenes, flexibles Event-Management, das Ihnen gern zur Seite steht!

Im November 2018 eröffnete mit dem MAXX by Steigenberger Hotel Bad Honnef das erste Hotel der neuen Marke der Deutschen Hospitality. Die Marke soll die bekannte Steigenberger Qualität mit urbaner Gemütlichkeit vereinen. Das Hotel verfügt über 11 verschiedene Seminarräume mit einer Tagungsfläche von 20 bis 180 qm. Für exklusive Veranstaltungen steht Ihnen ab 2020 nach Renovierungsende das historische Kur- & Kongresshaus mit Bühne zur Verfügung, welches eine Kapazität von bis zu 500 Personen hat. Darüber hinaus bieten das Hotel im Konrad Adenauer Restaurant sowie in der MAXX lounge & more Platz für Firmenveranstaltungen, Bankette sowie Familienfeiern.
Eingebettet zwischen Yachthafen, Salzwiesen und Ostsee bietet das neue Lifestyle Resort Arborea Marina Resort Neustadt mit 124 Zimmern seit Juli 2018 ein Gesamterlebnis aus Übernachtung, spannenden Aktivitäten und inspirierenden Meetings. Zwei Restaurants, eins mit original Grillworks® Feuergrill und eins mit offenem Küchenbereich, der auch als Mitmachküche dient, verwöhnen die Gäste. Für den individuellen Mix aus Action und Relaxen bietet das Hotel die coolsten (Wasser-) Sportarten sowie einen 1.000 qm großen Wellnessbereich mit Panoramasauna, zweistöckigem Saunahaus, Dampfbad und Pool. Die 3 Veranstaltungsräume mit Tageslicht und die Community Area Hangout bieten Raum für jeden Anlass. Hier werden Tagung, Kick-Off oder Familienfeier zum einzigartigen Erlebnis. Je nach Bestuhlung für maximal 84 Personen.
An einem der reizvollsten Orte Deutschlands, zu Füßen der beiden Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein befindet sich seit März 2019 das neue AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa
Das Fundament bilden die drei Traditionshäuser Alpenrose, Jägerhaus und Schlosshotel Lisl, die seit mehr als 100 Jahren mit Hohenschwangau verwoben sind. Diese werden saniert und mit den Neubauten Galeria und Seehaus zu einem neuen Ensemble verbunden: Eine Einheit, die Geschichte atmet und zugleich fortschreibt. Insgesamt 137 Zimmer und Suiten, großzügige Tagungsräumlichkeiten, unterschiedliche Gastronomieangebote in drei verschiedenen Restaurants und einer Bar sowie ein 4 elements spa mit direktem Blick auf den Alpsee, werden in dem großzügigen Hotelareal zusammengeführt.
Seit 1. März 2019 erwartet Sie 4 km östlich der Münchner Innenstadt sowie eine 10-minütige Fahrt von der Messe München entfernt das Hyperion Hotel München. Freuen Sie sich auf einen Fitnessraum, eine 24-Stunden-Rezeption und kostenfreies WLAN. Als High-Class-Business-Hotel offeriert das Hyperion München ein über 700 m² großes und flexibles Conference- und Meeting-Center im 1. Obergeschoss. Die multifunktionalen und eleganten Räume bieten viel Platz für individuelle Ideen und Gestaltung für Veranstaltungen bis zu 300 Personen. Die moderne Medien- und Konferenztechnik mit professioneller Betreuung gehört zur high Performance für Ihr Business. Das passende Catering für jeden Anlass, ob in den Veranstaltungsräumen, den Restaurants oder einfach dort, wo man es gerne hätte, das Team Gaumenfreund hält das Serviceversprechen des Erlebnisses.
Die im Sommer 2019 eröffnende Stadthalle Gunzenhausen bildet einen „Kristall“ in der Silhouette der Stadt. Großzügige Glasfronten holen die Altmühlaue ins Haus und eine überdachte Außenbühne bringt Kongresse, Tagungen und Seminare in die Natur. Acht flexible Räume unterschiedlicher Größe – für Events aller Art – stehen in der Stadthalle und im benachbarten, direkt mit der Stadthalle verbundenen Hotel zur Verfügung. Die Halle verfügt über eine Highspeed-Glasfaser-Datenanbindung und modernste Netzwerkinfrastruktur für multifunktionale Anwendungen. Alle Räume sind klimatisiert, haben Tageslicht und sind auf Wunsch aber auch verdunkelbar. Ein professionelles Team berät und betreut Sie bei der Planung und während Ihrer Veranstaltung. Gunzenhausen liegt in der Metropolregion Nürnberg und im Herzen des Fränkischen Seenlandes.

Im August 2019  eröffnet das Courtyard by Marriott Hamburg City im Herzen von Hamburg nahe dem Hauptbahnhof. 277 moderne, hervorragend ausgestattete Zimmer laden zum Entspannen ein. Eine 456 Quadratmeter große, intuitiv gestaltete Veranstaltungsfläche mit modernster Technik und innovativer Planung bietet beste Voraussetzungen für Ihr Meeting oder Ihre gesellschaftliche Veranstaltung. 



Das Sticky Fingers bietet Ihren Eventgästen seit Ende 2018 den Blick auf eine einmalige Kulisse direkt am Rheinboulevard, welcher eine traumhafte Aussicht auf den Kölner Dom und das Panorama der Altstadt verspricht. Wählen Sie eines der vielfältigen Pauschalangebote und lassen Sie Ihre Veranstaltung bei Sonnenuntergang auf der Terrasse des Sticky Fingers gemütlich ausklingen. Das Sticky Fingers am Deutzer Rheinufer erleichtert Ihnen die Suche nach etwas Neuem und etwas Einprägsamen. Die Aufmachung des Sticky Fingers ist innovativ und industriell. Es präsentiert sich frisch mit einem modernen Innendesign in einem offenen Raum, der alle Möglichkeiten für Ihr Event oder Veranstaltung offen lässt und hat im Innenbereich 110 Sitzplätze und 130 auf der Terrasse.

Das Holiday Inn Hotel Hamburg - Berliner Tor ist ein Nichtraucherhotel mit 316 Zimmern und eröffnet ab dem 01.10.2019. Im Nachbargebäude befindet sich das Schwesternhotel Super 8 Hamburg mit 274 Zimmern, welches ebenfalls am 01.10.2019 neu eröffnet. Somit verfügt der Hotelkomplex über komplett neu entstandene 590 Zimmer. Kostenfreies W-LAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Öffentliche Bereiche wie Restaurant, Bar, Rezeption gehen fließend ineinander über. Fünf funktional ausgestattete Veranstaltungsräume, mit einer Gesamtfläche von über 170 qm, sind mit State of the Art Medientechnik ausgestattet und verfügen alle über bodentiefe Fenster.
Verteilt auf 3 Etagen bietet das Science Congress Center Munich ab dem 3. Quartal 2019 das ideale Umfeld für Tagungen, Kongresse, Seminare, Messen, Ausstellungen und Events aller Art. Der 1150 qm große Audimax mit ansteigender Reihenbestuhlung für 1200 Personen, welche auf 1300 Personen ausgeweitet werden kann, ist mit modernster Technik ausgestattet. Der Saal ist von drei Etagen aus zugänglich und aufgrund der großen Fensterfront einzigartig. Der Audimax kann im vorderen Bereich für maximal 570 Personen abgetrennt werden. 14 weitere Veranstaltungsräume sind perfekt für Gruppenarbeiten zu nutzen oder für individuelle Veranstaltungen. Die Räume verteilen sich auf drei Etagen, die zugehörigen sehr großen Foyerflächen bieten viel Platz für die Umsetzung Ihrer Ideen.

Bei der Locationauswahl nichts vergessen!

Checkliste Locationauswahl
Photo by Nastuh Abootalebi on Unsplash

Nutzen Sie zur Locationauswahl unsere „Checkliste Location“, damit auch das „Drumherum“ Ihres Events stimmt und Sie kein wichtiges Auswahlkriterium vergessen. Außergewöhnliche Orte können sich positiv auf das Veranstaltungsklima auswirken. Mit unserer Checkliste zur Locationauswahl erfahren Sie, welche Kriterien Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten. Damit Sie nichts vergessen, laden Sie die Checkliste gleich herunter. Sobald Sie alle wichtigen Eckdaten für Ihre Veranstaltungslocation definiert haben, hilft Ihnen die Filtersuche auf tagungsplaner.de die passende Location zu recherchieren. So finden Sie garantiert die richtige Evenlocation für Ihre Veranstaltung.

Checkliste „Locationauswahl“

Unsere Empfehlungen für besondere Locations für Ihre Events finden Sie hier.

Welche Kriterien sind bei der Locationauswahl wichtig?

Profil und Kapazitäten der Location

Zunächst ist es wichtig sich über die Rahmendaten und Zielsetzung der geplanten Veranstaltung im Klaren zu sein. Denn nur, wenn die Größe, der Ablauf und die gewünschte Atmosphäre des Events oder der Tagung feststehen, kann ich auch eine stimmige Location dafür finden. Die wichtigsten Kriterien dafür, welche Location optimal passt sind:

  • Größe der benötigten Veranstaltungsfläche
  • Anzahl der Räumlichkeiten
  • Teilnehmerzahl
  • Atmosphäre der Location
  • passen Location, Zielgruppe und CI zusammen?

Infrastruktur & Anbindung der Location

  • Verkehrsanbindung: Wie kommen die Teilnehmer zur Veranstaltung?
  • Werden Zimmer für die Teilnehmer benötigt? Wenn ja, wie ist die Anbindung der Location an Hotels?
  • Wie viele Parkplätze werden benötigt? Sind diese in ausreichender Zahl im Umfeld der Location vorhanden? Welche Kosten entstehen fürs Parken
  • Werden Transfers benötigt, wenn ja für wie viele Personen?

Technische Details der Veranstaltungsräume

Zugang zu den Veranstaltungsräumen

  • Lage der Räumlichkeiten in der Location
  • Türen der Räumlichkeiten (Höhe x Breite)
  • Zugänge zu den Räumen
  • Anlieferungsmöglichkeiten
  • Laderampe befahrbar Gabelstaplerbefahrbar

Rahmenbedingungen

  • Größe der Veranstaltungsräume (Höhe x Breite x Länge)
  • Beleuchtung ausreichend?
  • Verdunkelung ausreichend?
  • Deckenbelastung ausreichend?
  • Beschallung ausreichend?
  • Fluchtwege/Notausgänge
  • Welche Bestuhlungsformen sind möglich?
  • Bodenbelag
  • Brandschutzauflagen
  • vorhandene Technik
  • bauliche Hindernisse
  • Technik VA-Raum
  • benötigte Zusatzgeräte
  • Stromanschlüsse ausreichend
  • Klimatisierung/Heizung/Belüftung regulierbar?

Akustik im Veranstaltungsraum

  • Beschallung notwenig?
  • schalldichte Trennwände?
  • Raum nach außen schalldicht?

Räume, Technik, Personen

  • Büro mit Geräten vorhanden?
  • Arbeitszeiten der Techniker
  • Stauraum Security
  • Kontaktperson vor Ort Haustechniker

Veranstaltungsmöblierung

  • Bühnenelemente
  • Dekomaterial
  • Diashow-Möglichkeit
  • Podeste
  • Stellwände
  • Stühle
  • Tische

Catering

  • Welche Mahlzeiten werden benötigt? (z.B. Begrüßungscocktail, Kaffeepause Vormittag, Kaffeepause Nachmittag, Mittagessen, Abendessen)
  • Gibt es hauseigene Verpflegung, eigenes oder externes Catering?
  • Kleidervorschrift Personal

Beim eigenen Caterer zu beachten

  • Einkaufsliste Ausstattung
  • Einkaufsliste Getränke
  • Einkaufsliste Verpflegung
  • Geschirrausstattung der Bar
  • Küchenausstattung
  • Getränkeliste
  • Liste der Verpflegung
  • Abfallentsorgung
  • Bar
  • F&B-Liste
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Garderobe
  • Putzutensilien
  • Verlängerungskabel
  • Verpflegungstand
  • WC-Wagen

zusätzliche Büroausstattung

  • Eingangsstempel
  • Geldkassetten
  • Generalschlüssel
  • Kugelschreiber
  • Wechselgeld
  • Werkzeugkasten

Langfristige Vorbereitung

  • Drucksachen
  • Einladungen
  • Eintrittskarten erstellen
  • Fahrpläne
  • Lagepläne erstellen
  • Fotografen organisieren
  • Gutscheine drucken
  • Schlechtwetterprogramm
  • VIP-Programm
  • Nachbarfirmen informieren
  • Versicherungen

Kurzfristige Vorbereitung

  • Beschilderung
  • Eintrittspreise festlegen
  • F&B-Tafel
  • interne Beschilderung
  • Kinderbetreuung
  • Namenschilder
  • Parkplätze
  • Sitzordnung erstellen
  • Wegweiser auf Zufahrtsstraßen

Technische Organisation

  • Funknetz einrichten
  • technische Geräte prüfen
  • Ersatzgeräte bereitstellen
  • Headsets besorgen
  • Funkgeräte an Personal

Personal

  • Einsatzplan erstellen
  • Adressliste erstellen
  • Verträge prüfen
  • Kleidervorschriften festlegen

Dresden.MICE Branchentreff – Online NETZwerken am 18. Juni 2020


ILLERHAUS Marketing (18. Mai 2020) – Aus Plan A schmiedet ILLERHAUS einen Plan B. Nachdem der Dresden.MICE Branchentreff aktuell nicht real stattfinden kann, setzt ILLERHAUS Marketing das Networking-Format online um. So können Eventplaner aus Agenturen und Firmen weiterhin mit MICE-Ausstellern NETZwerken. Die virtuelle B2B Matchmaking-Lösung von Converve macht es möglich. Die Premiere findet am 18. Juni 2020 statt. Weitere Events sind in Planung und können dann flexibel nach aktueller Lage online oder live stattfinden.


Seit 20 Jahren bringt ILLERHAUS Beteiligte der MICE-Industrie persönlich zusammen. Auch wenn die ILLERHAUS MICE Branchentreffs familiäre Messen mit 50 bis 100, maximal 200 Teilnehmern sind, kann dieser MICE Branchentreff aktuell nicht durchgeführt werden. So hat sich das 4-köpfige ILLERHAUS-Team auf die Suche gemacht, die Nähe des Events mit so wenig gefühlten Abstand als möglich umzusetzen. Viele Online-Kontakt-Möglichkeiten wurden geprüft – und wieder verworfen. Erst bei der individuell anpassbaren Matchmaking-Plattform für erfolgreiche Networking-Events von Converve ist ILLERHAUS fündig geworden. „Die intensiven, direkten Gespräche von Ausstellern zu Planern sind das Kernstück unserer Branchentreffs. Diese finden nun in geschützten 1:1-Videomeetings statt – sehr privat also und fast so als würde man sich real gegenübersitzen“, freut sich Susanne Illerhaus über die tollen Lösungen ihres neuen Geschäfts-Partners.


„Ist denn überhaupt Redebedarf vorhanden?“ und „Möchte man sich auch online treffen?“ – um diese Fragen zu klären, hat ILLERHAUS Marketing kürzlich eine Umfrage bei ihren Veranstaltungsplanern durchgeführt. Mit überraschend positivem Ergebnis: Die Mehrzahl der Fachbesucher hat dringenden Gesprächsbedarf und würde diesen Austausch auch online führen. On top: Für Veranstaltungen im Herbst suchen die Einkäufer teilweise Locations. Somit war die Entscheidung für das Online-Event gefallen.


Am 18. Juni ist es soweit. Endlich – denn der Redebedarf ist groß. Zum einen wurden große, wichtige Leitmessen wie die ITB und die IMEX gestrichen, zum anderen müssen sich gerade alle Beteiligten der Branche auf die neue Situation einstellen. Bei den MICE Branchentreffs können erste Erfahrungen ausgetauscht und neue Konzepte vorgestellt werden. Zudem plant die deutsche MICE-Branche nun vorwiegend im deutschen Raum oder angrenzenden Ländern wie Österreich. Von genau dort kommen die Aussteller bei den MICE Branchentreffs.


Bei ILLERHAUS Marketing rechnet man mit einem deutlich größeren Teilnehmerkreis beim Online NETZwerken. „Wir laden unsere gesamte Fachbesucher-Datenbank der DACH Region ein. Und jeder ist ja nur einen Klick entfernt“, erklärt Susanne Illerhaus. Fast. Denn ein paar Klicks braucht es doch bis sich die Teilnehmer angemeldet und ihre Wunsch-Suche eingetragen haben. Ein wichtiger Schritt, denn so werden passende Partner auf Ausstellerseite vorgeschlagen. Natürlich kann hier jeder Planer mit jedem Aussteller in Kontakt treten – und auch andersrum. Denn auch das wissen die `Mädels von ILLERHAUS`: „Man weiß nicht, was man nicht weiß“. Und so lohnt sich auch ein Gespräch mit einem Partner, der erst auf den zweiten Blick interessant scheint. Die Gesprächseinheiten sind mit 10 Minuten ohnehin eher kurz gewählt und bieten doch genug Zeit für einen intensiven Austausch. Drei Monate lang bleibt die Plattform offen um so weiter in Kontakt treten zu können.


Der MICE Branchentreff am 18. Juni 2020 Online NETZwerken startet um 10 Uhr mit einer Begrüßung von Susanne Illerhaus. Sie feiert heuer 20-jähriges Jubiläum und bringt seit 15 Jahren Kontakte bei den MICE Branchentreffs zusammen. Der dann folgende Vortrag von Conny Schumacher „MACH DEIN DING – fit und mutig persönliche Herausforderungen meistern“ passt zur Visionärin Susanne Illerhaus – und zur aktuellen Zeit, in der gerade jeder neue Herausforderungen meistern muss. Der virtuelle Zuschauer wird also Tipps für seinen beruflichen oder privaten Alltag von der Bestsellerautorin aus München mitnehmen können.


So einfach sind Sie beim ersten Online-NETZwerken von ILLERHAUS dabei:
Hier anmelden – registrieren – Profil anlegen – Matchingpartner finden – Termine vereinbaren – am 18. Juni 2020 ab 10 Uhr online dabei sein.


Die Teilnahme am Dresden.MICE Branchentreff – Online NETZwerken ist für Fachbesucher kostenfrei. Ein flexibles Zeit-Investment, das Sie effektiv weiterbringt.


ILLERHAUS connects Business Partners @ home/office – Programm (Änderungen vorbehalten)
10.00 Uhr Begrüßung durch Susanne Illerhaus
10.10 Uhr Keynote Stage meets Homeoffice: Vortrag von Trainerin,                 Bestsellerautorin & Sportökonomin Conny Schumacher
Ab 10.45 Uhr Online NETZwerken im 10-Minuten-Takt – Termine werden vorab online vereinbart
12.30-13.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Keynote Stage meets Homeoffice – Willkommen zurück Die Dresdener MICE Highlights von und mit Jörg Märzdorf / Dresden Convention Bureau
13.45 Uhr Online NETZwerken im 10-Minuten Takt
18.00 Uhr Verabschiedung durch Susanne Illerhaus


Die weiteren Events von ILLERHAUS Marketing in diesem Jahr werden nun sowohl real als auch virtuell weiter geplant. „Nichts ersetzt den persönlichen Austausch“, weiß auch Irmgard Lindner, langjährige Mitarbeiterin von ILLERHAUS Marketing. „Deshalb werden wir versuchen, unter Berücksichtigung aller Hygiene- und Sicherheitsregeln, die Events vor Ort stattfinden zu lassen“, so die Projektleiterin weiter. Beim Starnberger See.MICE Branchentreff ist man bereits mit der Planung vom Schiff (MS Starnberg) auf den weitläufigen Florian Stadl im Kloster Andechs ausgewichen. Auf 600 qm kann man hier viel Abstand problemlos umsetzen. Sollte auch das nicht möglich sein, folgt der Online-Premiere ein zweites Online NETZwerken. Denn neben ihrem Netzwerk ist ILLERHAUS auch dafür bekannt: Optimismus, Flexibilität und ganz viel Enthusiasmus – darauf darf sich die MICE-Branche freuen.


Alle MICE Branchentreffs 2020 im Überblick:
Dresden.MICE Branchentreff – Online NETZwerken am 18. Juni
Starnberger See MICE Branchentreff – Kloster Andechs am 9. Juli
MICE Boat Show Bonn – Köln – Düsseldorf 25.-27. August
MICE Boat Show Frankfurt – Wiesbaden – Mannheim 15.-17. September


Weitere ILLERHAUS Events:
Dinosaurier Museum Denkendorf Site Inspection Day
Fam Trip Bremen & Bremerhaven
Fam Trip ins Burgenland
Fam Trip ins Parkhotel Wallgau


Aktuelle Änderungen auf https://illerhaus-marketing.com


Über ILLERHAUS Marketing
Seit 20 Jahren setzt ILLERHAUS Marketing auf wertvolle, gewinnbringende und inspirierende
Networking-Events unter professionellen Rahmenbedingungen. Die Veranstaltungen von ILLERHAUS Marketing bieten sowohl Ausstellern als auch Veranstaltungsplanern eine Plattform zum Auf- und Ausbau nachhaltiger Geschäftskontakte.


Kontakt:

ILLERHAUS Marketing, Doreen Feldmann Enzianstr. 4a – 82319 Starnberg
Tel. 08151 / 7397-001
E-mail: d.feldmann@illerhaus-marketing.com

10 Tipps für Krisenmarketing für Business-Events in Corona-Zeiten

Krisenmarketing für Business-Events: Erfahren Sie, wie Sie neue Anforderungen erkennen und neue Angebote für Ihre Tagungskunden entwickeln.

Die Grundfunktion von Marketing ist es, den Bedarf des eigenen Zielmarktes zu erkennen, darauf ein passendes Produkt zu entwickeln, um dieses anschließend in Kommunikation und Distribution den potentiellen Kunden wissen zu lassen.

In dieser Checkliste finden Sie sowohl eine mögliche Vorgehensweise, um sich ändernde Anforderungen zu erkennen als auch Tipps zu Produktanforderungen, die sich für die meisten Planer von Business-Events ergeben dürften. So bereiten Sie die Zeit nach dem Lockdown optimal vor.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

1. Durchführung einer Bedarfsanalyse

Erstellen Sie einen strukturierten Frage- oder Interviewbogen und bitten Sie Ihre bestehenden Tagungskunden um einen telefonischen Gesprächstermin. „Wir möchten herausfinden, wie wir Ihnen das Tagen in absehbarer Zeit wieder erleichtern oder ermöglichen können“. Der Vorteil ist auch, dass Sie mit Ihren Bestandskunden im Gespräch bleiben.

Mögliche Fragen: Welche Business-Events planen Sie in absehbarer Zeit? Was ist Ihnen bei der Konzeption Ihrer Veranstaltungen in Zukunft wichtig? Was erwarten von Ihrer Location? Welche neuen Anforderungen an Ihre Tagungshotel/Ihre Location haben Sie ggf.?

2. Entwicklung neuer Tagungsangebote

Vielleicht bestätigen Ihre Bestandskunden, dass es neue Anforderungen gibt. Beispielsweise, die Unterstützung von hybriden Veranstaltungen (Aufzeichnung, Streaming etc.). Vielleicht wollen die Kunden gar nicht viel ändern, sondern nur die Garantie haben, dass „Tagen mit Abstand“ möglich wird. Die Anforderungen müssen in Konzepten und anschließend in Produkte münden (Beschreibung der Leistung, Bedingungen und Voraussetzungen, Preis, Vertriebsweg). 

Beispiel: Produkt – Business Events mit Abstand

  • Pro Teilnehmer stehen mindestens 5 m² Meeetingraum-Fläche zur Verfügung. Unsere Bestuhlungsvorschläge wahren den geforderten 1,5 bis 2 Meter Abstand zwischen den Teilnehmern.
  • Im ganzen Betrieb werden besondere Sicherheits- und Hygienestandards umgesetzt
  • Auch während der Pausen können die Teilnehmer mindestens 2 m Abstand voneinander halten.
  • Speisen und Getränke werden an sicheren Ausgabestationen abgegeben
Das ist ein erheblicher Aufwand für die Location, Sie müssen daher einen deutlich höheren Preis kalkulieren als bei den früheren Tagungsklassikern.

3. Veröffentlichung der Maßnahmen

Die neuen Angebote, Produkte und Sicherheitsstandards werden auf der eigenen Webseite und wo möglich bei den MICE-OTA veröffentlicht.

Beispiele: Seehotel Maria Laach: Der 10 Punkte Plan.
Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt: Businessreisen mit Hygienestandard

4. Mitarbeiterschulung

Alle Mitarbeiter mit Kundenkontakt (vor allem auch das Team aus Verkauf und Bestellannahme) werden auf die neuen Standards geschult.

5. Online-Terminierungstools anbieten

Für die Terminierung von Kundeninterviews oder Verkaufsgesprächen werden Online-Terminierungstools angeboten, so kann der Gesprächspartner sich einen verfügbaren Termin bei Ihnen auswählen.

Beispiele: onlinetermine.com oder calendly.com

6. Praxiserfahrungen teilen

Um Ihren Kunden Mut zu machen, berichten Sie anonymisiert über durchgeführte Veranstaltungen. Beschreiben Sie in einer Art Blog die Zielsetzungen, besonderen Durchführungsspezifika und die Auswirkung und Akzeptanz der neuen Maßnahmen.

7. Vernetzung in sozalien Medien

Viele Ihrer Kunden haben jetzt Zeit sich intensiver in den sozialen Medien aufzuhalten. Vernetzen Sie sich aktiv mit Ihren Bestandskunden und kommunizieren Sie Ihre neuen Produkte und Maßnahmen in den Netzwerken.

8. Beratung als Videokonferenz anbieten

Bieten Sie Beratungen oder Verkaufsgespräche nicht nur telefonisch, sondern auch als Videokonferenz an. Dafür gibt es zahlreiche (auch bezahlbare) Tools. Für einen Laptop oder PC mit moderner Audiofunktion oder einer kleinen Webcam können Sie loslegen. Jeder kleine Softwareanbieter zeigt wie es geht.

Tools für Videokonferenzen im Überblick: bei heise.de oder micetens digital

Tutorial wie Videokonferenzen leicht gelingen gelingen: eventcrisis.org

9. Ausstattung der Tagungsräume für interaktive und hybride Veranstaltungen

Gute Ideen statt Schock und Stillstand. Statten Sie testweise ihre Tagungsräume mit neuen Bestuhlungsformen (z.B. Lounge oder Wohnzimmerstyle) aus und lassen Sie das Ergebnis für Ihre Webkommunikation fotografieren.

Beachten Sie unsere Checkliste: 10 Tipps für interaktive Veranstaltungen

10. Vertriebsdatenbank ausbauen

Bauen Sie jetzt aktiv Ihre Vertriebsdatenbank aus. Wer mit hoher Wahrscheinlich sehr bald wieder tagt und weiterbildet, sind u. a. Verbände. Recherchieren Sie sämtliche Verbände Ihrer Region, ermitteln Sie die Ansprechpartner und bitten Sie um die Genehmigung, sich vernetzen zu dürfen, oder den Ansprechpartner mit spannenden News aus Ihrem Newsletter, spezialisiert für Business Events zu versorgen.

Tipp: Linkliste der Verbände

Oder nutzen Sie unseren Newsletter tagungszeitung.de

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 
Alte Kelter Fellbach, Copyright Peter Hartung

Wem für eine geplante Veranstaltung eine ganz besondere Atmosphäre vorschwebt, der findet mit der Alten Kelter die perfekte Location. In der 1906 erbauten Gemeindekelter Fellbachs treffen historische Gemäuer auf modernste Veranstaltungstechnik, Flair auf Funktionalität und ein einmaliges Ambiente auf vielseitige Nutzungsmöglichkeiten.

Egal ob Messe, Fahrzeug- oder Produktpräsentation, Tagung, Kongress oder private Feier: auf den 2500 m² Nutzfläche können Sie durch eine variable Raumaufteilung jegliche Veranstaltung perfekt umsetzen. Für den großen Auftritt steht eine Bühne zur Verfügung, deren Platzierung frei wählbar ist. Auch was das Catering angeht sind Sie in Ihrer Wahl frei und können Ihre Wünsche ganz nach Ihrem Gusto umsetzen.

Das Highlight der Alten Kelter ist die beeindruckende freitragende, filigrane Holzdach-Konstruktion, die – genau wie die Eventlocation selbst – einmalig in Deutschland ist. Der aufwändig renovierte Raum wird nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gäste begeistern. Überzeugen Sie sich am besten selbst von dieser außergewöhnlichen Location, denn was immer Sie planen: Die Alte Kelter bietet beste Voraussetzungen für Events, die Geschichte schreiben.

Ach und übrigens: Ja, wir wissen, manche Feste wollen nie enden, aber man muss aufhören, wenn es am schönsten ist und auch dabei wird Ihnen in der Alten Kelter geholfen, denn ab 21:30 Uhr haben die alten Gemäuer eine Ruhepause verdient.

Facts Alte Kelter Fellbach:

  • Lage: Direkt an den Weinbergen, Stadtrand
  • Besonders geeignet für: Ball, Firmen/Vereinsfeier, Galaveranstaltung, Ball, Firmen-/Vereinsfeier, Galaveranstaltung, Kongress mit Ausstellung, Konzert, Kundenevent, Messe, Motivationsveranstaltung, Seminar, Tagung, Teambuilding, Theater, Abendveranstaltungen bis 21:30 Uhr
  • Ausstattung: 90 kostenfreie Parkplätze, barrierefrei, Heizung, Kfz-befahrbar, Licht, Messebau, Mietmobiliar, Strom, WC, Wickelraum
  • Veranstaltungsraum: barrierefrei, Bodentanks, dimmbare Beleuchtung, ebenerdig, Fensterlüftung möglich, Tageslicht
  • Technik: Audiosystem, Beamer, Bühne/Podest, Leinwand, Lichttechnik, Mikrofonanlage, Mischpult, mobile Bühnenelemente, Notebook/Laptop, Rednerpult, Trennwände, WLAN

Mehr unter alte-kelter.info

Alte Kelter Fellbach auf tagungsplaner.de

Kontakt: Alte Kelter Fellbach | Untertürkheimer Str. 33 | 70734 Fellbach | Telefon: +49 711 57561-0 | Fax: +49 711 57561-11 | Ansprechpartnerinnen: Nicole Bauer und Lena Leonberger | E-Mail:  verkauf@schwabenlandhalle.de

Newsletter für Veranstaltungsplaner

Unser tagungsplaner.de Newsletter für Veranstaltungsplaner präsentiert Ihnen monatlich spannende Angebote und Ideen rund um die Planung von Business Events.

 

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um sich verbindlich für die Webinar „Auf diese Tagungstrends sollten Tagungshotels & Locations sich einstellen“ anzumelden. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Bei Anmeldung wird eine Teilnahmegebühr von 69,– Euro zzgl. MwSt. fällig, über die Ihnen eine Rechnung an die angegebene Rechnungsanschrift zugeht.

Stornierungsbedingungen:
Veranstaltungsvorbereitung und -organisation sind mit finanziellem und personellem Aufwand verbunden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei Absage bis zu drei Wochen vor der ersten Veranstaltung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei späterer Stornierung oder Nichtteilnahme werden 100% der Teilnahmegebühr berechnet.

AGB: Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

[]
1 Step 1

Alle mit * markierten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

Webinar-Termin
Akad. Titel
Vorname
Name
Firma
Branche
Abteilung
Funktion
Straße, Hausnummer
PLZ
Ort
Telefon (tagsüber)
Newsletter tagungszeitung.de abbonieren

Rechnungsanschrift falls abweichend

Firma
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort
Bemerkung
0 /
Datenschutz
Previous
Next

Auf diese Tagungstrends sollten Tagungshotels und Locations sich einstellen!

Der Tagungsmarkt wird nach Corona mit großer Wahrscheinlichkeit ein anderer sein. 

Wer die neuen Veranstaltungsarten Hybrid, Interaktiv und ‚Tagen mit Sicherheitsabstand‘ rechtzeitig versteht, kann sich darauf einstellen und ein neues Tagungsangebot entwickeln.

In diesem 60 Minuten werden die Herausforderungen hybrider Veranstaltungen, die Arten interaktiver Events und Konzeptansätze für „Safer Meetings – Tagen mit Abstand“ erläutert und mit den Teilnehmern diskutiert. Locations und Hotels erhalten Handlungsempfehlungen, die sie direkt umsetzen können.

10 kreative Alternativen zum „3-Gang-Menü nach Wahl des Küchenchefs“

Mit Angeboten, die sich genauso oder zumindest sehr ähnlich, wie die beim Wettbewerb anhören, lässt sich weder eine Abgrenzung noch wahre Kundenbegeisterung erzeugen. Leider sind die meisten Catering-Ideen für die klassische Corporate Veranstaltung eher produktions- als kundenfokussiert. Da die Liebe auch im Tagungsmarkt durch den Magen gehen kann, sollte jede Location einige Alternativen zum Mehr-Gang-Menü anbieten können. Dies sind die 10 besten Ideen, die Ihr Küchenteam auf Umsetzbarkeit prüfen sollte. Damit dem Kunden mindestens 3 Vorschläge unterbreitet werden können.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

1. Burger zum Selberbauen

Miniburger zum Selbstbauen: alle Zutaten sind schon geschnippelt und stehen für Ihre Gäste bereit (Salat, Toppings, Saucen, Burgerbrötchen). Alternativ Rinderbuletten oder Hähnchenfilet. Dazu knusprige Pommes aus Süß- oder Salzkartoffeln

2. Fingerfood in feinen Gläschen

Fingerfood- und Gläschen-Buffet: Leckere Kleinigkeiten zum kommunikativen Genießen: Gemüsesticks mit verschiedenen Dipps, marinierte Hähnchenspießchen, Kartoffelsalat und Minibouletten im Glas.

3. „Deutsche Tapas“

Gut bürgerliche Gerichte in kleinen Probierportionen serviert. Mini-Rouladen, Nürnberger Würstchen mit Sauerkraut, kleine Bouletten mit Bratkartoffel, Mini-Kohlrouladen mit Speckstippe, Nudeln mit Tomatensauce und andere leckere Gerichte aus Omas Küche. Zum Probieren und Herumreichen.

4. Nudelschlacht

Alles Pasta, denn Nudeln machen glücklich? Fünf verschiedene Pastasaucen mit leckeren Saucen (davon eine vegan und eine mit Meeresfrüchten), serviert auf großen Platten zur Selbstbedienung. Danach ein leckeres Tiramisu im kleinen Gläschen.

5. Meine 3 veganen Lieblingsgerichte

Ein Mittagessen ganz vegan? Na klar, zeigen Sie Ihren Kunden wie abwechslungsreich und lecker die Speisen sind, die ganz ohne tierische Produkte hergestellt werden. Vom Austernpilzschnitzel, über das Gemüse Cordon Bleu, Spaghetti Avocado-Pesto bis zum Süßkartoffel-Curry mit Kokos-Erdnuss-Soße.

6. Die Eintopf-Bar für die schnelle Mittagspause

Drei leckere, saisonale Eintopfgerichte und knackig frisches Baguette-Brot stehen zur Selbstbedienung bereit. Linsen- oder Kartoffelsuppe, Hühnchen-Eintopf, Grünkohleintopf mit Mettwurst, Hackfleischeintopf oder der berühmte Pichelsteiner-Eintopf.

7. Kartoffel-Superstar

Auf diesem leichten Lunchbuffet spielt die Kartoffel die Hauptrolle. Vom vegetarischen Bratkartoffelsalat, über feine Reibekuchen mit Apfelmus,  Kartoffelpfanne mit Hühnerfilet, gefüllte Backed Potatoe,  und Gemüse und natürlich die Kartoffelsuppe mit Würstchen … Auch ein leckeres Kartoffelfondue (Pellkartoffeln mit verschiedenen Dips) macht Spaß, satt und ist leicht und lecker.

8. Wraps zum Selberbauen

Ganz unter dem Motto „Taco Monday oder Tuesday“ können sich die Teilnehmer bei dieser Variante Tacos oder Burritos selbst zusammenstellen. Vom Buffet, gefüllt mit frischem Gemüse, würzigem Fleisch und einer Vielzahl an leckeren Saucen und Dips, wählen die Gäste selbst ihre Lieblingszutaten.

9. Salat-Bowls für Genießer

Egal, ob Fleischliebhaber, Gemüse-Junkie oder Veganer – bei diesem Food-Trend kommt jeder auf seine Kosten. Die Zutaten stehen schon fein geschnippelt bereit: Gemüsiges, Salate und Fleischiges, Dipps & Saucen und Gewürze. Das wird ein echter Super-Bowl!

10. Ihre Region ist der Gastgeber 

Bayern, Mecklenburg Vorpommern oder Niedersachsen? In jeder Region gibt es besondere Spezialitäten. Diese kulturelle Seite wird auch Ihre Tagungsgäste begeistern. Als Buffet, Tapas oder Plattenservice anbieten.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

10 Tipps für Feiern und Tagungen mit dem Virus

Es zeichnet sich immer mehr ab, dass in absehbarer Zeit ein „Weiter so“ nicht realistisch ist. Was können Tagungshotels und andere Locations tun, damit Hotelaufenthalte und soziales Leben mit persönlichem Austausch wieder sicher möglich werden? Was kann in Zeiten von Corona den Wiedereinstieg ins Veranstaltungsgeschäft erleichtern.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.

 
 

1. Mund- und Nasenschutz als Give-away

Wir werden uns daran gewöhnen! An den Mund- und Nasenschutz in der Öffentlichkeit. Ein MUSS für unsere Mitarbeiter und für unsere Gäste. Vielleicht sogar richtig schick im Hoteldesign. Dann wird es auch noch ein beliebtes und sicheres Give-away.

Anfrage an die Lieferanten von Hotelkleidung oder sonstige Wäschedienstleister.

2. Selbstbedienung statt Tischservice

Selbstbedienung ist sicherer als Tischservice. Neue, gastronomische Konzepte mit Sicherheitsabstand für Gäste und Mitarbeiter entwickeln!

Bei baulichen Maßnahmen hilft sicher gern Ihr Messestandbauer. Der hat Zeit und ist es gewohnt schnelle und praktikable Lösungen zu entwickeln und einzubauen!

3. Begrenzung auf 30% der verfügbaren Kapazitäten

In der Begrenzung liegt die Lösung. Jedes Hotel, jeder Tagungsraum und jedes Restaurant sollte sich verpflichten in der ersten Phase nach dem Shutdown, maximal 30% der verfügbaren Kapazitäten zu belegen. Viel Freiraum um jeden Gast und jeden Mitarbeiter ist das Ziel!

Wie kann man mit Abstand tagen und feiern? Neue Bestuhlungskonzepte sind jetzt gefragt!

4. Serviceleistungen online anbieten

Alles online oder was? Online buchen, online Tisch reservieren und online bezahlen ist jetzt wichtig. Jeder persönliche Kontakt auf den wir verzichten können, ist hilfreich!

5. Desinfektion überall und für alle

Desinfektion ist Routine! Für alle. Für alle Gäste und natürlich für alle Mitarbeiter. An jedem Eingang, in jedem Veranstaltungsraum und überall, wo Gäste anschließend zur Speisenausgabe gehen, gibt es Möglichkeiten zur berührungslosen Desinfektion.

6. Flexiblere Buchungsbedingungen

Neue Buchungsbedingungen für die Phasen 1 und 2 nach dem Shutdown implementieren. Die Garantie geben, dass innerhalb der nächsten 24 Monate ein auch kurzfristiges Umbuchen möglich ist! Parallel den Gästen (und den Mitarbeitern) das Versprechen abnehmen: Wer erkältet ist, darf die Location nicht betreten.

7. Abholservice für Feiern

Die ganze Party auch zum Abholen anbieten. Grillboxen für die Familie daheim, tolle Suppen und fix und fertige Braten für den Sonntag. Der Sonntagsbrunch zum Abholen … Die Ideen sind zahlreich.
Tipp: ein kleiner Onlineshop hilft der Bestellannahme und vor allem dem kontaktlosen Bezahlen.

Einfach und Preiswert: E-Pages von Strato oder Shopify. Hier sind gute Tooltests verfügbar.

8. Räume anders nutzen

Z.B. für professionelle Home-Office-Varianten. Dafür sind vielleicht auch Ihre Hotelzimmer geeignet. Abiturprüfung im großen Saal mit Virenschutz-Tresen für Check-in und Verpflegung mit Self-Service.

HRS vermarktet Ihre Homeoffice-Lösungen

9. Know-how weitergeben

Wir zeigen Ihnen wie Videokonferenz geht! Ihre Kunden möchten die erste Onlinekonferenz veranstalten? Bieten Sie den Service zu zeigen, wie es geht!

10. In Videokonferenztechnik investieren

Moderne Videokonferenztechnik, die die Interaktion mit anderen Standorten oder Räumen einfach ermöglicht. Schaffung von „Huddle-Spaces“, einfache Konferenzräume mit integrierter Videotechnik und Software für Kollaboration.

Anbieter sind beispielsweise Cisco/Webex-HuddleSpace.

MICE-Marketing-Tipps per E-Mail

Unsere neue Serie rund um das MICE-Marketing für Tagungshotels & Locations gibt direkt umsetzbare Tipps und Best-Practice-Beispiele, wie Veranstaltungsräume erfolgreich vermarktet werden.