Logo Tagungsplaner

Nachhaltigkeit im Tagungsmarkt

 

Die Tagungsbranche gehört nicht gerade zu den großen Umweltsündern. Aber Nachhaltigkeit hat ja auch nicht nur etwas mit dem Umwelt- und Klimaschutz zu tun.

Die Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Gastgeber sein, beinhalten schon von Haus aus eine große Verantwortung, denn gute Veranstaltungen durchzuführen sind eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe.

Sichere Arbeitsplätze zu erhalten,  mit denen Menschen ihre Familie absichern und die eigene Altersvorsorge ausreichend gestalten können, sind ebenfalls wichtige gesellschaftliche Aufgaben und gehören daher zum Themenkreis der Nachhaltigkeit.

„Green Meetings“ durchzuführen, biologisch und regional einzukaufen, soziale Projekte unterstützen, klimaneutral anzureisen, zahlreiche Zertifizierungsverfahren, Projekte aus dem CSR (Corporate Social Responsibility)  und die großen und kleinen Projekte, die die Welt ein bisschen besser machen, sind hier die Themen.

Green Globe ernennt Mövenpick Hotels & Resorts zur nachhaltigsten Hotelgruppe weltweit

verfasst am 15. Dezember 2017

Das unabhängige Zertifizierungsprogramm Green Globe zeichnet das internationale Hotelunternehmen als ‚globalen Nachhaltigkeitsprimus’ aus. Mehr als 50 Prozent der teilnehmenden Betriebe haben den ‚Gold‘-Status erlangt. Mövenpick Hotels & Resorts ist die nachhaltigste Hotelgruppe weltweit – dies wurde durch das weltweit führende und unabhängige Zertifizierungsprogramm Green Globe im zweiten Jahr in Folge bekräftigt.

weiterlesen ›

Fortbildung Nachhaltiges Eventmanagement

verfasst am 9. November 2017

Gemeinsam mit Jürgen May der Agentur 2bdifferent veranstalten wir am 24. April 2018 erstmals die Fortbildung „Nachhaltiges Eventmanagement“. In dem Tagesseminar können Teilnehmer das notwendige Know-how erwerben, um ihre Veranstaltungen nachhaltig planen und durchführen zu können und sich rund um die EU CSR-Berichtspflicht 2017 und die Auswirkungen auf die Veranstaltungswirtschaft informieren.

weiterlesen ›

Nachhaltig und grün tagen

verfasst am 9. Mai 2017

Soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit ist weit mehr als ein Randthema für die Veranstaltungsplanung: nicht zuletzt durch die im März im Bundestag verabschiedete CSR-Berichtspflicht für große Unternehmen ist Nachhaltigkeit zu einem wichtigen Qualitätsmerkmal für Tagungen avanciert. Wir haben uns für Sie umgeschaut und legen Ihnen diese Anbieter mit besonderen Ideen für nachhaltige und grüne Tagungen ans Herz:

weiterlesen ›

Landgut Stober: Das Internationale Jahr des Nachhaltigen Tourismus

verfasst am 20. Februar 2017

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat das Jahr 2017 zum „International Year of Sustainable Tourism for Development“ erklärt. Für das Landgut Stober sind die damit zusammenhängenden Themen bereits omnipräsent und tief in der Unternehmenskultur verankert.

weiterlesen ›

MICE: „Glücksland“ Schleswig-Holstein setzt auf Zukunftsmarkt

verfasst am 10. November 2016

Mit dem Schlauchboot zur Pressekonferenz oder nach dem Meeting mit den Kollegen und dem Wakeboard auf das Wasser. Das Land zwischen den Meeren bietet vor allem durch seine Lage Vorteile für den Geschäftsreisetourismus (MICE). Die Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein e. V. (MakS) möchte mit ihrer neuen Kampagne „Metropole kann jeder – zum Glück sind wir anders“ das Segment MICE im Land und bei Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum bekannter machen und zu mehr MICE-Buchungen in schleswig-holsteinischen Städten beitragen.

weiterlesen ›

CMI Green Location

verfasst am 22. Juli 2016

Give-Aways aus Zirbenholz, regulierte WC-Spülungen und Tiefenbrunnen zur Energiegewinnung: Die Congress Mess Innsebruck (CMI) wurde nun als erstes Unternehmen Österreichs mit drei Standorten von Umweltminister Andrä Rupprechter für nachhaltige und energiebewusste Ressourcenverwendung ausgezeichnet. Wie das Veranstaltungshaus seine Energie selbst generiert und der Umwelt etwas Gutes tut, erklären die Mitarbeiter der CMI.

weiterlesen ›

green meetings – CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

verfasst am 13. Juni 2016

Die große Bedeutung von Green Meetings in Bezug auf den Klimawandel ist inzwischen erkannt. Die Hotellerie wie auch Meeting-Portale arbeiten daran, den Weg dorthin für Travel Manager stetig zu erleichtern.

weiterlesen ›

Innovative Konzepte Scandic Hotels

verfasst am 3. Juni 2016

Mit dem Green-Meeting-Konzept der Gruppe versprechen die insgesamt drei auf dem deutschen Markt vertretenen Scandic-Häuser in Hamburg und Berlin professionelle Veranstaltungen mit geringem ökologischem Fußabdruck. Das Konzept beinhaltet ökozertifizierte Tagungsmaterialien, energieeffiziente Technik, beschreibbare Whiteboards anstelle von papierbasierten Flip Charts, Fair-Trade-Kaffee

weiterlesen ›

Stadthalle Reutlingen „ganz in Grün“

verfasst am 3. Juni 2016

Die Stadthalle in Reutlingen richtet sich immer stärker als glaubwürdige Location für nachhaltige und klimaschonende Veranstaltungen aus.

weiterlesen ›

CSR im Tagungsbereich

verfasst am 27. April 2016

CSR steht für Corporate Social Responsibility und für das Institute for Sustainability „die Verantwortung eines Unternehmens für die Auswirkungen seiner Aktivitäten auf die Gesellschaft und die Umwelt.“ 2017 soll die CSR-Berichterstattung in der EU zur Pflicht werden, nachdem das EU-Parlament am 15. April 2014 der Richtlinie zur Offenlegung nicht finanzieller Informationen zustimmte.

weiterlesen ›
  • Nachhaltigkeit

    Das Glück kann man nur multiplizieren, indem man es teilt – gemeinsam kann man mehr erreichen! Wir nehmen unsere Verantwortung ernst, deshalb legen wir verstärkt den Fokus auf nachhaltige und soziale Themen. Dienstleister bekommen im tagungsplaner.de – das MICE Portal die Chance ihre Projekte zu platzieren, um die Aufmerksamkeit zu erhöhen. meetPLANET – fair & […]

    weiterlesen ›
  • CO2-Fußabdruck

    Der CO2-Fußabdruck im Detail Um eine Veranstaltung klimaneutral durchzuführen, müssen die CO2-Emissionen des Events berechnet, anschließend auf Reduktionspotentiale untersucht und durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Der zu kompensierende CO2-Wert pro Veranstaltung berücksichtigt Übernachtungen, Verpflegung, Größe der Veranstaltung, Energieverbrauch und sonstige Faktoren zur Kalkulation, wie beispielsweise länderspezifische Standards. Im ersten Schritt geht es deshalb darum, CO2-Emissionen wo möglich zu […]

    weiterlesen ›
  • CSR Award Gewinner 2015

    CSR Award 2015 Gewinner in der Kategorie „Regionale & Fair gehandelte Produkte“ Hier haben wir auf Grund von Stimmengleichheit zwei Gewinner: ATLANTIC Hotel SAIL City Süße Vielfalt dank Bienenstock Kann man regionale Artenvielfalt nutzen und fördern, einen unschätzbaren Beitrag für den Ertrag vieler einheimischer Obstsorten und Ackerkulturen leisten – und gleichzeitig ein köstliches Ernteergebnis erzielen? […]

    weiterlesen ›
© 2017 - tagungsplaner.de
Facebook Icon Twitter Icon Xing Icon