Crossgolf Turnier / Event (Optional: mit Fun Olympiade)

CSI:Training Sterzinger Str. 12 86165 Augsburg
+49 821 44953830 E-Mail Website

Beschreibung

Crossgolf

… ist eine immer populärer werdende Trendsportart. Gespielt wird nicht auf einem speziellen Platz, sondern da, wo die Spieler wollen. Es wird zuvor ein Ziel bestimmt und dann einfach abgeschlagen. Das Spiel ist vorbei, wenn alle Spieler an diesem Ziel angekommen sind. Gewonnen hat, wer seinen Ball zuerst dort unterbringt. Es wird abwechselnd gespielt. Jedoch steht in der Regel mehr der Spaß als der sportliche Wettkampf im Vordergrund. Mit dieser modernen Variante kehrt der Golfsport gleichzeitig an seine Wurzeln zurück. Ursprünglich wurde der Sport so von schottischen Schäfern erfunden, die sich ein Ziel aussuchten und dann querfeldein spielte, bevor 1754 mit St. Andrews der erste Golfkurs eröffnet wurde.

Crossgolf wird gerne im städtischen Bereich gespielt, wo es dann auch Urbangolf genannt wird. Die Stadt als Ganzes dient dann als Spielfeld. Eine zusätzliche Herausforderung stellt die Suche nach den Abschlagorten und „Löchern“ dar, die mit Hilfe von GPS-Geräten ausfindig gemacht werden müssen (optional). Auch wird Crossgolf sehr gern abseits “quefeldein” gespielt. Nicht vergessen werden sollte dabei allerdings die einzige, aber dafür sehr wichtige Regel:

Sicherheit geht vor!

Speziell für das Spiel in der Stadt finden daher Hilfsmittel wie ein Gummiball oder eine Abschlagmatte Anwendung. Eine beliebte Veranstaltung ist zum Beispiel das Stadtturnier in London. Gespielt wird auf Veranstaltungen dieser Art auf Straßen, Treppen, Hinterhöfen und in U-Bahn-Stationen. Auch in Deutschland gibt es solche Turniere. Ausgerichtet werden diese häufig von den Natural Born Golfers. Sie ziehen eine große Bandbreite von verschiedenen Spielern an. So nehmen daran dem Golfsport normalerweise eher fernstehende Jugendliche genauso Teil wie Profispieler und Prominente.

Nicht zu verwechseln ist das Spiel mit dem ähnlich klingenden aber anders zu spielenden Golfcross. Dieses Spiel aus Neuseeland wir auf Grünflächen gespielt. Der Ball ist eiförmig, in etwa so wie ein Rugbyball. Das zu treffende Ziel dabei ist ein auf einer Stange aufgehängtes Tor mit Netz, das auch an den Rugbysport erinnert.

Details Erlebnis Crossgolf:

Teilnahmevoraussetzungen
• normale physische Verfassung
• 3-4 Stunden oder auf Anfrage

Wetter
Durchführbarkeit abhängig von:
• starkem Regen

Dauer
• ca. 3-4 Stunden

Teilnehmer
• 20 bis 200 Personen (Mindestteilnehmeranzahl: 15 Personen)

AusrĂĽstung (wird gestellt)
• Leihausrüstung

Optional:
• Abschlagorte und Löcher müssen per GPS Gerät vorher gesucht werden
• Fun Olympiade mit diversen Disziplinen



Programm Merkmal
  • Abenteuer
  • Mitmachen
  • Outdoor
  • SpaĂź
  • Sport
  • Veranstaltungsservice
Besonders geeignet fĂĽr
  • Ausflug
  • Events
  • Feier
  • Fortbildung
  • Incentive
  • Messe
  • Motivation
  • Outdoor
  • Party / Feier
  • Sommerfest
  • Tagungspause
  • Teambuilding
  • Weihnachtsfeier
Veranstaltungstyp
  • Outdoor
Art des Programms
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
Saison
  • FrĂĽhling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Preis (Euro)
  • Programm gesamt ab:
  • Pro Person ab: € 69,00
Kapazitäten
  • Mindestanzahl Teilnehmer: 15
  • Maximale Anzahl Teilnehmer: 200
  • Parkplätze: Na
Programmdauer (Stunden)
  • Mindestdauer: 2.0 Std.
  • Maximale Dauer: 8.0 Std.

Kontakt

CSI:Training - Inh. André Thomé
Sterzinger Str. 12, 86165 Augsburg , Deutschland
+49 821 44953830
+49 821 44953831