Leonardo Royal Hotel Frankfurt

Leonardo Hotels Mailänder Str. 1, 60598 Frankfurt am Main
+49 69 6802-0 E-Mail Website
Frankfurtertafel_10cm

Unterstützung der Frankfurter Tafel e.V. & Verein Anonymer Alkoholiker

Jeden ersten Freitag im Monat kocht das Küchenteam Speisen für Bedürftige

Jeden ersten Freitag im Monat kocht das Küchenteam des Leonardo Royal Hotel Frankfurt Speisen für die Bedürftigen der Frankfurter Tafel*, wie etwa einen großen Eintopf von 100l. Ebenfalls werden andere frische Lebensmittel, welche nicht mehr für den direkten Verkauf geeignet sind, gespendet. Die Abholung der Lebensmittel erfolgt durch die Mitarbeiter der Frankfurter Tafel und wird an etlichen Ausgabestellen an bedürftige Menschen ausgegeben. Mit dieser Maßnahme sorgen wir für etwa 300 satte Menschen und übernehmen somit aktiv soziale Verantwortung in Frankfurt am Main.

Zudem freut es uns den Verein Anonymer Alkoholiker regelmäßig bei Sondertreffen zu unterstützen. Der Verein erhält seitens der Leonardo Hotels Frankfurt ca. 4-6 mal im Jahr Essen für 20-50 Personen.
Herr Oded Zizovy, Cluster General Manager / Leonardo Hotels Frankfurt freut sich über das soziale Engagement seiner Hotels & Mitarbeiter und freut sich ebenso auf zahlreiche neue Social Responsibility Projekte in der Zukunft. Für jegliche Fragen und Informationen zu diesem Thema steht Ihnen das Team der Leonardo Hotels Frankfurt unter y.malyutin@leonardo-hotels.com gerne zur Verfügung.

* Die Frankfurter Tafel ist ein gemeinnütziger Verein und bemüht sich mit ehrenamtlichen Helfern für einen Ausgleich. Die Tafeln helfen so diesen Menschen eine schwierige Zeit zu überbrücken und geben ihnen dadurch Motivation für die Zukunft.
Die gesammelten Lebensmittel werden weiter gereicht an bedürftige Personen. Direkt durch Lebensmittelausgaben an Bedürftige – oder indirekt, indem Einrichtungen beliefert werden, die Essen an bedürftige Menschen ausgeben. Die Abgabe der Lebensmittel erfolgt kostenlos oder gegen einen symbolischen Betrag.

Dies ist ein Beitrag zu
Soziale & Gesellschaftliche Verantwortung