RheinEnergieSTADION Köln

- Kölner Sportstätten GmbH Aachener Straße 999, 50933 Köln

RheinEnergieSTADION Köln

Aachener Straße 999 Köln +49 221 71616 125
Das RheinEnergieSTADION ist nicht nur Heimspielstätte des 1.FC Köln, sondern ein pulsierender Veranstaltungsort, dessen außergewöhnliche Atmosphäre voller Leidenschaft und Emotionen dauerhaft spürbar ist. Neben großen Konzert- und Sportveranstaltungen profitieren davon vor allem die Kunden, die Ihre Tagungen, Konferenzen und Feiern bei uns ausrichten. Die Räumlichkeiten bieten in ihrer Vielfalt für jede individuelle Anforderung die passende Location. So empfangen Sie in der „BusinessLounge Ost“ bis zu 1.500 Gäste, die sich in der Pause vom Stadionflair begeistern lassen. Und während Ihre Kongressteilnehmer den Neuigkeiten der Branche lauschen, genießen Sie in der „ClubLounge Nord“ die Aussicht ins Stadioninnere durch das riesige Panoramafenster. Ob Mitarbeitermotivation in der „Lukas Podolski-Loge“ oder Kick- Off-Meeting im Spielerbereich. Wer sein Team in der Spielerkabine strategisch einschwört, die passenden Trikots bereithält und über den Spielergang das Spielfeld betritt, der kann sicher sein, dass seine Botschaft ankommt. Übrigens lassen sich Eventpausen wunderbar mit Stadionführungen ausfüllen, die den Blick hinter die Kulissen zum Erlebnis machen. 5.0 out of 5 based on 2 reviews
RheinEnergieSTADION Köln Contact Details:
Main address: Aachener Straße 999 50933 Köln , Deutschland ,
Tel: +49 221 71616 125
5.0 out of 5 based on 2 reviews
Durchschnittliche Bewertung von 2 Bewertung(en)
5,00
von 5

Beschreibung

Art der Location
  • Outdoor-Location
  • Sportanlage/Stadion
Geeignet für
  • Kongress
  • Seminar / Workshop
  • Tagung
  • Ausstellung
  • Event
  • Firmen- / Vereinsfeiern
  • Freiluftveranstaltung
  • Galaveranstaltung
  • Hochzeit
  • Incentive
  • Konzert / Theater
  • Kundenevent
  • Messe
  • Motivation/ Teambuilding
  • Rahmenprogramm indoor
  • Rahmenprogramm outdoor
  • Sport/ Wettkampf
Standort
  • Stadt

Weitere Informationen

Gründungsjahr
  • 2004
Umweltzertifikate
keine Angabe