Kalkscheune

Johannisstr. 2, 10117 Berlin
+49 30 5900434-0 E-Mail Website
Kalkscheune Contact Details:
Main address: Johannisstr. 2 10117 Berlin , Deutschland ,
Tel: +49 30 5900434-0
Entschuldigen Sie, wir haben im Moment leider kein Feedback zu diesem Dienstleister.

Beschreibung

Die Kalkscheune – ehemals Berlins erste Maschinenfabrik – ist heute ein bekannter Veranstaltungsort in Berlin-Mitte. Die Räume vereinen den Charme einer historischen Fabrik mit zeitgemäßem Design und moderner Ausstattung. Die Kalkscheune eignet sich für Tagungen, Konferenzen, Workshops, Firmenfeiern, Galas u. v. m.

Neun Räume – insgesamt 1.500 qm groß – können flexibel und individuell gestaltet werden. Sie bieten Platz für 10 bis 1.500 Gäste. Besonders beliebt ist der grüne Hof: Hier finden unter freiem Himmel Empfänge, Partys, Banketts oder Barbecues statt – mitten im Zentrum von Berlin, wenige Gehminuten von der Friedrichstraße entfernt. Die Kalkscheune ist Mitglied bei Berlin Green Meetings – denn Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind wichtiger Bestandteil des Konzepts: Die Kalkscheune bezieht Ökostrom, nutzt klimafreundlichen Versand, arbeitet mit Caterern, die saisonale, regionale und Biolebensmittel verwenden und schenkt regionale Getränke aus, z. B. Bad Liebenwerda Mineralwasser.

Art der Location
  • Fabrik/Loftetage
  • Club/Partyraum
Geeignet fĂĽr
  • Kongress
  • Seminar / Workshop
  • Tagung
  • Ausstellung
  • Event
  • Firmen- / Vereinsfeiern
  • Incentive
  • Konzert / Theater
  • Messe
Standort
  • Stadt

Veranstaltungskapazitäten

Wir beraten Sie gern bei der Durchführung nachhaltiger Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Klimaneutralität.

Kapazitäten
  • Veranstaltungsräume: 12
Max. Personenkapazität
  • Max. Veranstaltungsgröße (pax): 1500 Personen
Größter Veranstaltungsraum
  • Größter Veranstaltungsraum / Fläche: 400 m²
  • Max. Personenkapazität: 350 Personen
  • Max. Raumhöhe: 3 m
Größte Ausstellungsfläche
  • 700 m²
Maximale Kapazität outdoor
  • Freifläche qm: 300 m²
  • Outdoor max Personenkapazität: 350 Personen
Technik
  • Audiosystem
  • BĂĽhnen/Podeste
  • DVD-Player
  • Diaprojektor
  • Dolmetscher-/Simultananlage
  • Drucker
  • Faxgerät
  • Fernseher
  • Flipchart
  • Handmikrofon
  • Internet
  • LCD-TV
  • Lichttechnik/Beleuchtung
  • Magnettafel
  • Metaplanwand
  • Mikrofonanlage
  • Mischpult
  • Moderatorenkoffer
  • Notebook/Laptop
  • Pinnwand
  • Rednerpult
  • Regiepult
  • WLAN
  • mobile BĂĽhnenelemente

Veranstaltungsräume

Veranstaltungsräume Größe U-Form
Block
Bankett
Parlament
Reihen
Innenhof
250 m² 0 100 40 0 0
Seminarraum IV
110 m² 30 0 0 50 80
Atelier
80 m² 0 0 0 0 40
Saal
300 m² 50 200 140 100 200
Galerie
400 m² 80 280 240 130 350
Seminarräume I–III je
50 m² 20 0 0 30 40
Basement 140 m² 0 0 0 0 0
Loft
290 m² 0 180 0 100 180
Lounge
54 m² 0 20 0 0 0

Ausstattung

Gastronomie
  • KĂĽche vorhanden
  • Lagerungs- und Zubereitungsräume
  • Bar
  • AuĂźengastronomie

Biokost, Diskothek, Programme für gesunde Ernährung, Raucherbereich, Spezielitäten für Tagungsgruppen

Ausstattung & Service
  • Sanitäranlagen
  • Businessbereich
  • Fahrstuhl
  • KFZ-befahrbar
  • KĂĽnstlergarderobe
  • Messebau
  • Mobiliar / Mietmöbel
  • Presseraum
  • Referentenzimmer
  • Freigelände
  • Heizung
  • Wasser
  • Garderobe

Lage & Umgebung

Wir beraten Sie gern bei der Durchführung nachhaltiger Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Klimaneutralität.

  • 10 km
  • 0,5 km
  • 0,82 km
Anfahrt mit dem Auto

Je nachdem, aus welcher Richtung Sie anreisen, nähern Sie sich dem Berliner Ring, der A 10. Der zweite Autobahnring ist der innerstädtische »Stadtring« Berlin, die A 100.

Gäste aus Richtung Nord (Hamburg): Nehmen Sie die A24 nach Berlin, passieren Sie Dreieck »Havelland«, dann weiter über den Stadtring A10 nach Berlin Zentrum bis Dreieck »Oranienburg«. Hier auf die A111 nach Berlin Zentrum abfahren, die dann in die A110 mündet. Bei der Ausfahrt »Kaiserdamm« abfahren. Dann links abbiegen auf die Knobelsdorffstraße, die nächste Kreuzung rechts in die Sophie-Charlotten-Straße einbiegen und an der nächsten Ampel links auf den Kaiserdamm. Nun fahren Sie immer gerade aus. Die beiden Kreisverkehre nehmen Sie jeweils mit der 2. Ausfahrt und schon steht vor Ihnen das Brandenburger Tor. Dieses müssen Sie rechts umfahren, d.h. von der Straße des 17. Juni rechts in die Ebertstraße einbiegen, dann gleich links in die Behrenstraße und wieder rechts in die Wilhelmstraße, sodass Sie auf Unter den Linden ankommen. Hier fahren Sie weiter geradeaus und an der nächsten Kreuzung biegen Sie links in die Friedrichstraße ein. Dann geht’s geradeaus unter der S-Bahn durch und über die Spree bis zum Friedrichstadtpalast (rechter Hand). Direkt hinter dem Friedrichstadtpalast geht’s rechts in die Johannisstraße und dann können Sie die Kalkscheune (Hausnummer 2) schon sehen.

Gäste aus Richtung West (Hannover): Nehmen Sie die A2 bis Dreieck »Werder« und fahren Sie hier auf den Stadtring A10 nach Berlin ab. Passieren Sie »Groß Kreutz« bis zur Abfahrt »Berlin-Spandau« und fahren Sie hier auf die B5 ab. An der Gabelung Nennhauser Damm/Heerstraße halten Sie sich rechts. Beim Kreisverkehr am Theodor-Heuss Platz nehmen Sie die 2. Abfahrt, die auf den Kaiserdamm führt, dann weiter wie oben beschrieben.

Gäste aus Richtung Süd/Ost (Dresden): Nehmen Sie die A13 nach Berlin bis »Schönefelder Kreuz«. Hier fahren Sie die 2. Abfahrt ab auf den Stadtring A10. An der Abfahrt Rangsdorf fahren Sie auf die B96 und immer gerade aus. An der Gabelung Stresemannstraße/Wilhelmstraße halten Sie sich rechts. An der Ecke Wilhelmstraße/ Unter den Linden biegen Sie nach rechts auf Unter den Linden ab und weiter wie oben beschrieben.

Vom Hauptbahnhof: Mit der S5 (Richtung Strausberg Nord), der S75 (Richtung Wartenberg), der S7 (Richtung Ahrensfelde) oder der S9 (Richtung Flughafen Berlin-Schönefeld) bis zum S-Bhf. Friedrichstraße fahren, dort umsteigen in die U6 (Richtung Alt-Tegel) und eine Station fahren bis zum U-Bhf. Oranienburger Tor. Von dort aus zu Fuß weiter die Friedrichstrasse entlang entgegen der Fahrtrichtung und dann links abbiegen in die Johannisstrasse. (Hausnummer 2)

Vom Ostbahnhof: Mit der S5 (Richtung Westkreuz), der S75 (Richtung Spandau), der S7 (Richtung Potsdam Hauptbahnhof) oder der S9 (Richtung Spandau) bis zum S-Bhf. FriedrichstraĂźe, weiter wie oben beschrieben.

Max. Parkplätze
  • Max. Parkplätze: -
  • Offene Parkplätze: 100
  • Ăśberdachte Parkplätze: 0
  • Locationeigener Parkplatz: âś“
  • Ă–ffentlicher Parkplatz:
  • Kostenlos parken:
Shuttleservice
  • Shuttleservice verfĂĽgbar:
  • Shuttle Flughafen: 0,00
  • Shuttle Bahnhof: 0,00

Kontakt

Kalkscheune
Johannisstr. 2, 10117 Berlin, Deutschland
+49 30 5900434-0
+49 30 5900434-11